Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Donnerstag, 30. November 2017

brandnooz Box November

Werbung

Gestern traf ja bereits die Coolbox bei mir ein und heute erreichte mich pünktlich zum letzten des Monats meine brandnooz Box für den November, welche ich natürlich bereits wieder mit Spannung erwartet habe.


Das Motto der vorletzten Box diesen Jahres lautet "Vorweihnachtliche Geschenke der Natur" und hier kommt der Inhalt.

  • Ovomaltine Schoko Pulver ( 4,99 Euro). Meine Mäuse trinken fast jeden Morgen ihren Kakao zum Frühstück. Den von Ovomaltine hatten wir bereits schon mal in der Box und er hat ihnen ebenfalls geschmeckt. Für den Preis würde ich ihn allerdings regulär nicht kaufen.
  • Lambertz Bio Cookies  Hafer Kakao ( 1,29 Euro).  Kekse und dazu noch in Bio-Qualität finde ich super. Kekse gehen ja bei uns sowieso immer und mit Schoki sowieso.
  • MiXery alkoholfrei ( je 0,69 Euro). Mal wieder ein alkoholfreies Getränk und diesmal sogar im Doppelpack. Einmal in der Sorte Lemon und einmal Guarana Grapefruit. Wie schon mehrmals erwähnt brauche ich sowas nicht unbedingt.
  • Bonbonmeister Kaiser Honig Spitzwegerich ( 1,39 Euro). Diese Bonbons sind ja oft in den Boxen, ich habe sie bisher allerdings alle verschenkt, da ich die Geschmacksrichtungen einfach nicht mag und so werde ich auch diese Packung verschenken.
  • Rama Cremefine Soße & Creme haltbar Vanille ( 0,69 Euro). Dies ist ebenfalls ein Produkt das wir normal nicht benötigen. Ich werde die Soße dann evtl an den Feiertagen einsetzen oder den Kindern zu Pfannkuchen oder Pudding dazu machen.
  • Milkana der Sahnige laktosefrei ( 2,19 Euro). Bei uns leidet zum Glück niemand an einer Laktoseunverträglichkeit, bin aber gespannt ob man einen geschmacklichen Unterschied zur klassichen Sorte, die wir sehr gerne mögen, schmeckt.
  • Persimon ( 0,39-0,69 Euro). Die Kaki gab es bereits im letzten Jahr in der Novemberbox, da war meine allerdings schon verdorben. Nun bin ich gespannt, wie diese hier schmeckt und werde sie mir gleich als kleinen Snack bzw. verspätetes Mittagessen gönnen.
  • Milka Collage & Waves ( je 1,09 Euro). Schokolade geht ja auch immer. Allerdings gibt es die Collage ja auch schon länger auf dem Markt und ich kenne sie bereits. Sie hat damals aber nicht meinen Geschmack getroffen, so das ich diese Tafel verschenken werde. Die Waves hatte ich bisher noch nicht und bin gespannt wie sie uns schmeckt. Allerdings sind beide Tafeln nur noch bis Februar 2018 haltbar, was mir den Anschein macht, das diese weg mussten, denn normalerweise hält Schokolade sich doch länger als nur ca. 2 Monate.
  • Pickstick Salami Snack ( je 1,79 Euro). Einmal in der Sorte mild und einmal in pikant. Zwar kein neues Produkt und auch schon öfters in der Box gewesen, aber ich snacke diese kleinen Würstchen sehr gerne  und freue mich deshalb darüber.
Die Produkte der Novemberausgabe haben in etwa einen Wert von 18,08 Euro. Die Kaki habe ich hierbei mit 0,39 Euro berechnet. Ich bin mit der Zusammenstellung weitesgehend zufrieden, es gab aber schon bessere Boxen für mich. 

Nun freue ich mich morgen das erste Türchen meines brandnooz Adventskalenders zu Öffnen und bin schon gespannt, was mich in diesem und den nächsten Türchen erwartet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen