Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Freitag, 31. März 2017

brandnooz Box März

Der März  neigt sich dem Ende zu und dies bedeutet es ist wieder Boxenzeit. Heute  traf die neue brandnoz Box für den März  bei mir ein, die ich schon wieder mit großer Spannung erwartet habe.


Das Motto der Märzbox lautet" Fröhliche Frühlingsfrüchtchen".  Und hier kommt der Inhalt.
 
 
  • Liptin Herbal Tea ( 2,49 Euro). Hier bekam man eine von 3 Sorten. Entweder Time to Relax mit Kräutern und Vanille, After Dinner mit Kräuter und Ingwer, oder wie ich erhalten habe Do the Detox mit Kräutern und Grapefruit. Morgens trinke ich gerne Tee, deswegen ist der bei mir immer gerne gesehen.
  • Sinalco Extra ( 0,99 Euro). Auch hier gab es entweder die Sorte Orange-Maracuja oder meine Variante Limette-Melone. Ich bin auf diese Kombi jedenfalls schon sehr gespannt.
  • Leibniz Keks & More ( je 1,59 Euro). Von dieser Neuheit bekam man direkt beide Varianten. Einmal Apfel-Zimt-Crunch sowie Haselnuss-Schoko. Kekse gehen bei uns ja immer, diese sind zudem praktisch in 4er Portionen abgepackt, so das sie sich auch mal für unterwegs eignen.
  • Slendier Noodle Style ( 2,99 Euro). Diese nahezu kalorienfreien Nudeln aus der Konjakwurzel  waren bereits in einer anderen Variante vor einiger Zeit in der Box. Ich greife auch gerne auf diese Nudelalternative zurück, jedoch bevorzuge ich hier dann doch die dünneren Varianten, da sich die dicken Nudeln sehr schwer kauen und schlucken  lassen. 
  • 28 Black Sour Manbo-Kiwi ( 1,49 Euro). Ich bin zwar nicht so der Energy-Drink Fan, die Kombi von Mango und Kiwi klingt allerdings interessant.
  • Bio-pfelino ( 0,99 Euro). Meine Kinder lieben solche Fruchtquetscher. Allerdings kaufe ich diese schon lange nicht mehr, da die beiden aus dem Alter bereits raus sind. So weiß ich schon jetzt das es um dieses Fruchtmus aus Banane, Heidelbeere und Apfel Streit geben wird, da nur eines vorhanden ist.
  • Nature Valley Protein Riegel (0,99) sowie Schamel Meerrettich Senf Scharf und Kräuter ( je 1,85 Euro). Hierbei handelt es sich  um die Ersatzprodukte für den Alkohol ( Rotkäppchen Fruchtsecco). Den Riegel hatte ich bereits in einer vorigen Box und fand diesen auch ganz lecker. Mit Meerrettich Senf kann ich leider gar nichts anfangen, so das ich die beiden Gläser verschenken werde.
 Die Produkte haben somit einen Wert von ca. 16,82 Euro. Inhaltlich finde ich die Box soweit ganz in Ordnung, bis auf das Ersatzprodukt zweimal Senf mit dem ich nichts anfangen kann und auch von den Konjaknudeln wäre mir eine andere Variante lieber gewesen. Ansonsten bin ich aber zufrieden und freue mich nächste Woche schon auf die Freunde des Geschmacks Box.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen