Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Freitag, 16. September 2016

Nooziebox - brandnooz

Lang habe ich auch sie gewartet und traf sie endlich bei mir ein. Die brandneue Nooziebox von brandnooz. Hierbei handelt es sich um die erste Box, an deren Inhalt man aktiv mitwirken konnte. Denn vor einigen Monaten gab es eine Umfrage, welche Produkte bzw. Marken  wir Noozies denn gerne in der Box hätten. Die Box ist gefüllt mit Produkten, die bisher noch nie in der brandnooz Box waren, zudem gibt es nur Originalgrößen und keine Proben.


Da ich natürlich auch an der Umfrage teilgenommen habe, hatte ich mich sehr gefreut, das brandnooz dies so schnell umgesetzt hat und war auch schon gespannt auf den brandneuen Inhalt. Diesen zeige ich euch nun. Der Titel der Box lautet diesmal übrigens "Neuwahl für Noozies" und ich finde ihn diesmal sehr passend.


  • Lorenz nack-World Naturals ( 1,79 Euro). Hier bekam man entweder die Sorte mit Rosmarin oder wie ich sie erhalten habe mit 30% weniger Fett. Da ich diese Sorte noch nicht kenne, bin ich schon sehr gespannt auf den Geschmack.
  • Nature Valle Crunchy (1,99 Euro). Hierbei handelt es sich leider um keine wirklich Neuheit, da die Riegel bereits in der Vergangenheit in verschiedenen Sorten in der Box waren. Diesmal erhielt ich zwar die Sorte mit Beeren, die ich noch nicht kannte, jedoch werde ich diese wohl eher verschenken.
  • Brandt Minis Kokos ( 1,19 Euro). Kenne ich und mag ich sehr gerne, so das ich mich über diese kleinen Zwieback Snacks freue.
  • Ritter Sport Schokowürfel Dessert ( 2,79 Euro). Dieses Neuheit von Ritter Sport habe ich kürzlich schon im Internet entdeckt und freue mich ebenfalls, dieses Produkt nun über die Box probieren zu können.
  • Leicht & Cross Fein-Süß ( 0,89 Euro). Meine Kinder lieben Knusperbrot über alles, so das auch diese neue Sorte sicher sehr gut bei uns ankommen wird.
  • Krüger Dolce Vita Latte Macchiatto ( 2,59 Euro). Dieses Produkt habe ich anstatt des Rotkäppchen Weins erhalten, da ich die alkoholfreie Variante der Box gewählt hatte.
  • Birkel Nudel-Inspiration Tomate-Basilikum ( 1,59 Euro). Nudeln gehen bei uns auch immer, von daher ebenfalls ein klasse Produkt.
  • Sinalco Cola ( 0,59 Euro). Zwar für uns kein neue Produkt, aber ein gern gesehener Klassiker und eine leckere Abwechslung zu Wasser, das wir hauptsächlich trinken.
  • Katjes Yoghurt-Schoko-Gums ( 1,39 Euro). Kenne ich bereits und finde sie richtig lecker, so da ich mich auch hier sehr darüber gefreut habe.
  • Seeberger Aprikosen ungeschwefelt ( 3,79 Euro). Trockenfrüchte mögen wir zwar nicht so gerne, aber ich denke wir werden schon eine Verwendung dafür finden.
  • Pullmoll Mango-Minze ( 1,79 Euro). Hierbei handelt es sich um das Wahlgeschenk, für die Zuerst-Wähler dieser Box. 
 Die Produkte der Noozie-Box haben ca einen Wert von 20,39 Euro. Auch hier kann man also  zufrieden ein. Bis auf die wiederholten Müsliriegel finde ich den Inhalt total super und hoffe, das die Septemberbox, die in etwa 14 Tagen ankommt, mich genauso überzeugen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen