Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Mittwoch, 13. Juli 2016

Kneipp Fußpflege

Der Sommer naht und somit auch die Zeit in der man gerne wieder etwas mehr Haut und natürlich auch Fuß zeigt, denn wer zwängt sich bei Temperaturen jenseits der 30 Grad noch gerne in geschlossene Schuhe ? Doch der Winter war lang und dementsprechend mussten unsere Füße lange genug in geschlossenen Schuhen und dicken Socken aushaaren, so das sie nun erstmal ein kleines Verwöhnprogramm verdient habe, ehe sie sich in FlipFlops und ca. zeigen dürfen. Hierfür möchte ich euch nun einen Auszug aus der Kneipp Fußpflegeserie vorstellen, welche ich kostenlos zugesendet bekam. Die Kneippwerke Würzburg und Ochsenfirt befinden sich ja unmittelbar in meiner Nähe und so freue ich mich immer, wenn ich die Produkte aus einem Unternehmen meiner Region vorstellen darf.

Wie alle Kneipp Produkte hat die Fußpflegeserie folgende Eigenschaften:

pflanzliche Pflegewirkstoffe

Hautverträglichkeit von Universitätshautklinik bestätigt

Ohne Konservierungsstoffe, Paraffin-, Silikon- und Mineralöle

von Naturwissenschaftlern entwickelt

Selbstverständlich ohne Tierversuche

Kneipp lebt Nachhaltigkeit


Die Kneipp Fußpflegeserie umfasst insgesamt 7 Produkte und ist zudem auch für Diabetiker geeignet, deren Füße ja oftmals besonderen Schutz und Pflege benötigen. Die Produkte die ich euch nun vorstelle enthalten alle Calendula, Orangeöl und die Fußbutter zusätzlich noch Sheabutter.

Calendula Extrakt: Dieser eignet sich besonders für die regenerierende und wohltuende Pflege empfindlicher und beandspruchter Hautpartien.
Orangenöl: Dieses ätherische Öl vitalisiert durch seine spritzig -frische Note.
Sheabutter: Diese verleiht der Haut ein angenehm weiches Gefühl, zieht schnell ein und wirkt hautberuhigend.


Kneipp Fußbutter

mit Calendula und Orangenöl

sofort spürbar glatte Füße

pflegt reichhaltig und zieht schnell ein

desodoriert ,beugt Fußpilz vor

Inhalt: 100 ml

UVP: 5, 99 Euro

Die besondere Kombination von wertvollen Pflegewirkstoffen mit 10 % Urea spendet Feuchtigkeit und speichert diese. Das hautberuhigende Panthenoö sowie zellschützendes Vitamin E runden die Pflegeformel ab. Der Duft mit natürlichem, ätherischen Orangeöl erfrischt und wirkt desodorierend. 

Anwendung:  Dünn auftragen und sanft einmassieren. 


Kneipp Fußbadekristalle

mit Calendula und Orangeöl

Vitalisieren müde und hornhautgeplagte Füße

Desodorieren, reinigen und pflegen

mit naturreinem Thermalsolesalz

Inhalt: 1 Anwendung ( 40 Gramm)

UVP: 0,99 Euro

Die Fußbadekristalle enthalten einen hohen Anteil an naturreinem Thermalsolesalz aus der Saline Luisenhall. Diese ist die letzte verbliebene Pfannensiederei in Europa, befindet sich in 460 m Tiefe und enthält das Salz  eines 250 Millionen Jahren altes Urmeeres. Diese Sole ist somit frei von chemischen Zusätzen und Umwelteinflüssen. Mit diesem Thermolsolesalz reinigen die Fußbadekristalle müde und beanspruchte Füße sanft , desodorieren und weichen Hornhaut auf. Die optimale Vorbereitung für eine anschließende Fußpflege. 

Anwendung: Die Fußbadekristalle in eine Schüssel oder Fußbadewanne mit warmen Wasser ( Diabetiker max. 37 Grad ) geben und vollständig auflösen. Die  Füße für etwa 10 Min. ( Diabetiker max. 5 Minuten) darin baden. 


Kneipp Anti Hornhaut Fuß-Intensiv-Salbe

mit Calendula und Orangeöl

reduziert Hornhaut effektiv und langanhaltend

pflegt ab dem 1. Tag 

desodoriert, beugt Fußpilz vor

Inhalt: 20 ml

UVP: 2,29 Euro

Die Fuß-Intensiv-Salbe Anti Hornhaut pflegt mit ihrer Formel bereits ab dem 1. Tag. Sie enthält 25 % Urea, welches die Hornhaut reduziert   sowie zellschützendes Vitamin E. Der Calendulaextrakt regeneriert und das Jojobaöl pflegt die beanspruchte Haut, ebenso wie das feuchtigkeitsspendende Panthenol. Raue und rissige Haut wird wieder weiche und geschmeidig. Der Duft des ätherischen Orangenöls erfrischt und wirkt desodorierend. Zudem wird Fußpilz vorgebeugt.

Anwendung: Je nach Bedarf mehrmal täglich auf die verhornten Stellen auftragen und einmassieren.

Von der Kneipp Fußpflegeserie gibt es zudem noch einen Fuß-Wärmebalsam, Anti Hornhaut Salbe 50 ml, Fußbadekristalle Ringelblume - Rosmarin sowie Fußcreme Soforthilfe 5 in 1.

Vielen Dank an Kneipp für das kostenlose Testpaket.

1 Kommentar:

  1. Wir kenne die Kneipp Produkte und finden sie super.
    Die Butter ist an meine Schwester weiter gezogen die oft Sport macht und so eine Butter eher gebrauchen kann ;)
    Grüße Marie

    AntwortenLöschen