Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Mittwoch, 8. Juni 2016

Monte Zwei-Kammer - trnd

Auf der Produkttestplattform trnd wurden vor kurzem Tester für den neuen Monte Zwei-Kammer Joghurt gesucht. Meine beiden Mäuse lieben ja Monte Joghurts und mir schmeckt er auch sehr gut. Die Varainte mit den zwei Kammern hatten wir noch nicht, so das ich mich dafür bewahrb und dann auch ausgewählt wurde. Da es sich um gekühlte Produkte handelt, wurden einem die Produkte nicht zugesendet, sondern man durfte sich Joghurt bis zu 12 Euro kaufen und bekam diese dann nach Ablauf des Projektes auf sein Konto zurück überwiesen. Da ich in der Vergangenheit bereits andere Tests mit Küglprodukten auf diese Art gemacht habe und es mit der Erstattung immer reibungslos klappte, war dies für mich auch kein Problem. So ging ich am nächsten tag direkt los und wurde bei uns im E-Center fündig. Alle anderen Läden, bis auf Rewe, hatten das Produkt leider gar nicht und Rewe hatte nur eine Sorte, die ich auch im E-Center bekommen habe. Insgesamt gibt es 7 Sorten:

Monte Choco-Balls

Monte Cacao-Cookies

Monte Choco-Flakes

Monte Waffle-Sticks

Monte Kung Fu Panda ( Sonderedition)

Monte Crunchy

Monte Butterkeks


Ich bekam bei uns 5 Sorten, also alle bis auf die beiden letzten genanten. Mit einem Budget von 12 Euro, konnte ich bei E-Center zum Preis von 0,75 Euro insgesamt 16 Becher Monte Zwei-Kammer kaufen und entschied mich für folgende Zusammensetzung:

2 x Kung Fu Panda (da das MHD hier sehr kurz war)

3 x Cacao Cookies

3 x Choco Balls

4 x Waffle Sticks

4 x Choco Flakes

Inhalt je Becher : 125 Gramm

UVP : 0,79 Euro


Das klassiche Monte Joghurt kennen ja sicher die meisten von euch, denn immerhin gibt es dieses bereits seit 20 Jahren. Nun wird der Klassiker mit der zweiten Kammer durch knackige Knusperstückchen, Kekse oder auch Waffeln ergänzt, für viele unterschiedeliche Geschmackserlebnisse. Ob man den Joghurt pur löffelt und die Extras alleine knabbert  oder die Extras zum Joghurt dazu gibt und vermischt, das ist dabei jedem selbst überlassen und reine Geschmackssache.


Meine beiden Mäuse haben sich über die Joghurt sehr gefreut, da sie solche Knick-Joghurts sehr gerne mögen. Allerdings gibt es bei uns meist Fruchtjoghurt und die Knick-Joghurts nur ab und zu mal. Lieber mache ich Joghurt selbst  und die beiden dürfen sich den Joghurt nach Belieben verfeinern. Aber es gibt natürlich auch Ausnahmen. 


Zum einem fiel sofort auf, das beide Kinder ( 2 und 4 Jahre) den Deckel nicht aufbekamen und ich bei beiden helfen musste. Und auch ich fand er geht wirklich sehr schwer auf. Dies sollte überarbeitet werden, da die Zielgruppe dieses Produkt ja doch eher Kinder sind. Das klassiche Monte Joghurt kennen und mögen wir, so das wir hier nichts neues erwartet haben. Die einzelnen Zugaben hingegen schon. Bei den Keksvarianten empfanden wir die Kekse allesamt als zu hart und sie hatten wenig Geschmack. Vor allem bei den dunklen Keksen hätte man mehr Schokoladengeschmack erwartet und die Konsistenz war eher hart pappig als knusprig. Auch die Waffeln der Waffle Sticks Sorte waren eher von pappiger Konsistenz und die Schokolade darum hingegen viel zu süß, da das Joghurt ja schon süß ist. Das gleiche empfanden wir bei den Choco Balls. Am besten hat uns die Variante mit den Choco Flakes geschmeckt. 


Jedoch empfinde ich das Produkt allegemein gesehen viel zu süß, es enthält zu viel Zucker, da die Extras auch noch mal wahre Zuckerbomben sind und so ein kleiner 125 Gramm Becher mit fast 300 Kalorien zu Buche schlägt. Aber zum Glück gibt es das bei uns nicht täglich und Ausnahmen dürfen und müssen ja auch sein. Dennoch entscheide ich mich hier weiterhin für den Klassiker ohne Extras. Dieser ist schon süß genug, aber dafür auch im kleineren Becher. Und auch der Preis von 0,75 Euro je Becher ist hier nicht zu verachten, den ich einfach zu viel empfinde, Ich denke 0,59 Euro wären hier in Ordnung, dann würde ich meinen Mäusen ab und zu mal zwei Becher kaufen

Vielen Dank an trnd, das wir das Produkt kostenlos testen durften.

Kommentare:

  1. Wir finden die zwei Kammer Becher von Monte richtig klasse.
    Zwar haben wir sie schon getestet, leider müssen wir unsere aber für den Kassenbon morgen noch besorgen.
    Grüße Marie

    AntwortenLöschen
  2. Wie toll diese Sorten von Monte kennen meine Kids noch nicht muss ich mal holen klingt sehr lecker danke für den tollen Bericht liebes

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben sie auch getestet. Ich fand sie lecker, mal was anderes. Mein Kleiner mochte aber die Zugaben nicht. Er hat den Pudding so gegessen.
    Ich werde den vielleicht mal im Angebot kaufen, 79 Cent pro Pudding empfinde ich auch etwas zu hoch. :)

    AntwortenLöschen