Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Donnerstag, 28. April 2016

brandnooz Box April

Und nun neigt sich auch der April schon wieder zu Ende,und somit ist es auch wieder Boxenzeit. Soeben traf die 4.  Ausgabe  dieses Jahres  meines brandnooz Box Abos ein. Natürlich war ich auch diesmal schon wieder sehr gespannt, was brandnooz diesmal für uns bereit hält, die Märzbox fand ich nämlich mal wieder richtig gelungen.


So  nun aber  zur aktuellen  Box .  Das Thema der Aprilbox lautet "Immer für eine Überraschung gut" und wie immer könnt ihr entscheiden, ob es zum Inhalt der Box passt oder nicht.  Überraschungen können ja sowohl positiv, als auch negativ sein und so fand ich die Box eher enttäuschend. Und hier seht ihr auch schon, was alles in der Aprilbox enthalten war.


  • Melitta Kaffee des Jahres ( je 1,15 Euro). Hier bekam man gleich zwei kleine Packungen a 100 Gramm Inhalt. Wir haben zwar unsere feste Kaffeemarke, aber werden die neue  Sorte des Jahres von Melitta gerne ausprobieren.
  • Hello Kitty Kinderpunsch ( 2,99 Euro). Hier konnte ich echt nur mit dem Kopf schütteln. Auch wenn es angesichts der derzeitigen Temperaturen durchaus zum Glühwein trinken einlädt, so finde ich diesen alkoholfreien Punsch für die Jahreszeit nicht sehr angebracht. Trinken soll man ihn dennoch gut gekühlt. Da er noch bis November haltbar ist und die Mäuse im September bzw. November Geburtstag haben, werde ich den Punsch aufheben und ihn dann am Geburtstag servieren. Die beiden lieben ja Hello Kitty.
  • Deit Tropische Früchte ( 0,89 Euro). An und für sich ne leckere Angelegenheit, wenn da nicht der Zusatz ohne Zucker drauf stehen würde. Denn ich bin mir ziemlich sicher, das man wie bei anderen zuckerfreien Getränken, die stattdessen verwendeten Süßungsmitteln deutlich herausschmeckt und das mag ich gar nicht. Dennoch werden wir die Limonade probieren, wie sie uns schmeckt.
  • Deli Reform Erste Pressung ( 3,99 Euro). Und wieder mal Öl. Hier gab es von der neuen Sparte von Deli zwei Sorten entweder nussig oder mild, wie ich es erhalten habe. Öl verwende ich allerdings gar nicht, so das ich es verschenken werde.
  • McVitie´s Digestive Creams ( 1,79 Euro). Von dieser Marke waren schon desöfteren  Kekse enthalten, diese schmeckten uns immer sehr gut. Diesemal sind es Doppelkekse mit einer Schokocremefüllung. Das klingt schon mal sehr verführerisch.
  • Becel Vegan ( 1,49 Euro). Und auch hier sag ich nur schon wieder mal Margarine. Diesmal als vegane Variante. Auch geeignet zum Kochen, Braten und Backen. Nun gut, da kann ich nächste Woche die Butter von der Einkaufsliste streichen, damit wir erst mal das verbrauchen können.
  • tic tac Apple Mix ( 0,69 Euro). Ich bin ja kein Fan von solchen Bonbons, ich bin eher der Kaubonbon Fan. Aber ich weiß, wer sich über diese Neuheit mit dem Geschmack  von Apfel freuen  wird.
  • Sava Fruchtaufstriche ( 1,99 Euro). Und auch hier wieder ein klassicher Wiederholungstäter. Hatte ich in der Picknickbox letzte Woche erst einen anderen Aufstrich mit Erdbeere von Göbber in der Box, so bekommt man in dieser Box entweder den Sava Aufstrich in Aprikose, Erdbeere oder wie in meinem Fall in Kirsch. Wenigstens hat diesmal die Sorte gepasst, allerdings kommen wir gar nicht mit dem Marmelade Essen hinterher, so oft wie diese in der Box sind.
  • Kinder Bueno White ( ohne Preisangabe). Die Kinder Bueno sind nicht so unser Fall, ebenso wie weiße Schokolade. Aber den werde ich mir gleich gönnen, als kleine Nervennahrung, da ich von der Box echt mehr erwartet hätte.
Die Produkte der Aprilbox haben somit einen Wert von ca. 16,13 Euro ohne das Bueno White. Hier kann man also wieder zufrieden sein. Da die Märzbox jedoch ein Knaller war und mich sehr begeistert hat, war die Messlatte diesen Monat jedoch wieder hoch und ich hätte mir mehr erwartet, als mal wieder Öl, Margarine und Fruchtaufstrich. Die anderen Produkte sind ganz ok, hauen mich aber auch nicht vom Hocker.


Dazu wurde ich dann nochmal enttäuscht. In meiner letzten Coolbox fehlte der Rücker Glutgut Käse, den ich dann reklamiert hatte. Dafür wurde mir ein Ersatz in der Aprilbox versprochen. Leider bekam ich hierfür den Göbber Aufstrich in Erdbeere, welchen ich letzte Woche schon in der Picknickbox hatte und mit dem ich nichts anfangen kann, da ich keinen Erdbeeraufstrich mag. Auch dieses Glas wird verschenkt werden. Zudem habe ich mich super super auf meine 7 gewonnenen Produkte aus der Ostereisuche gefreut und mit einer Auswahl aus vorigen Boxen gerechnet. Jedoch bekam ich hierfür ein und das selber Produkt, nämlich  14 Packungen Nature Valley Crunch Oats & Honey. Lieb gemeint, das es sogar doppelt soviel Zusatzprodukte waren  oder man könnte auch sagen, die mussten aus dem Lager raus. Genau diese Sorte war in den Boxen aber überhaupt nicht nach meinem Geschmack, so das ich auch diese verschenken werde. Schade, denn so  habe ich weder von meinem Ersatz fürs fehlende Produkt noch was von meinem Gewinn vom Ostergewinnspiel gehabt.

Nun kommt nächste Woche meine allerserste Genussbox und ich hoffe das diese mich mehr übezeugen kann, denn sonst werde ich das Genussbox Abo direkt wieder kündigen. Und besonders freue ich mich Mitte Mai auf die Coolbox.

Mittwoch, 27. April 2016

Labello

Vor wenigen Tagen hatte ich einen kleinen Umschlag ohne Absender in der Post, mit dem ich erst mal überhaupt nichts anfangen konnte. Nach dem Öffnen stellte ich aber heraus das ich von Labello kostenlosein Exemplar eines neuen Lippenpflegestiftes zugesendet bekommen hatte.


Labello

Care & Color Rose

5,5 ml-Stick

UVP 2,40 Euro

erhältlich ab März 2016


Der neue Labello Care & Color Rose verbindet zwei Eigenschaften in einem. Er pflegt die Lippen intensiv und verleiht gleichzeitig natürliche Farbe. Der weiße Pflegekern besteht aus Panthenol umgeben von einem rosefarbenen Mantel. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.

Normalerweise benutze ich keine Lippenpflegestifte. Jedoch war ich einen Tag nachdem ich den Labello erhalten hatte, den ganzen Tag unterwegs bin etwa 50 km mit dem Rad gefahren und erst am Ende des Tages merkte ich, das ich kaum etwas getrunken hatte. Dementsprechend spröde und rau waren meine Lippen aufgrund des Flüssigkeitsmangels, sowie der Kälte und dem später hinzukommenden Wind beim Rad fahren. So probierte ich den Labello dann doch direkt aus. Er hat den typischen Labello Duft, den fast jeder kennt und den ich als angenehm empfinde. Auch der Panthenol Kern erfüllt seinen Zweck, denn schon am nächsten Morgen waren meine Lippen wieder voller Feuchtigkeit, nicht mehr rau und brannten nicht mehr. Der Farbmanttel ist jedoch nichts für mich. Durch den geraden Abschluß, anders als bei einem richtigen Lippenstift, läßt sich der Labello nicht so ganz genau auftragen und so "malte" ich mir immer ein wenig über die Lippen heraus. Durch den rosefarbenen Ton hatte dies dann immer ein wenig etwas von einem Clown oder es sah nach furchtbar verschmiertem Lippenstift auf. Daher empfehle ich die Anwendung, bei so Grobmotorikern nur zu Hause :-). Zumal ich den Roseton auch nicht mehr als natürlich sondern zu aufdringlich empfinde. Eventuell wäre es besser zu tauschen, das heißt die weiße Schicht nach aussen und im inneren dann einen Farbkern. So könnte man die Farbe besser verteilen und die Lippen hätten dadurch auch nur einen natürlichen Schimmer.

Vielen Dank an Labello für das kostenlose Muster.

Montag, 25. April 2016

Rubin Premium Alufolie

Beim Rossmann Produkttester hatte ich vor kurzem das erste Mal in diesem Jahr Glück und konnte mir so den Coupon für die Rubin Premium Alufolie erspielen. Diese konnte ich mir dann in der Fililae meiner Wahl kostenlos mithilfe der neune Handy App abholen.

Rubin

Premium Alufolie extra stark

erhöhte Stabilität durch Power-Kammersystem

extra dick und stark

reißfest

Inhalt  15 Meter

präzise formbar

zum Grillen und Braten

aromabewahrend

hohe Hitze- und Wärmbeständigkeit der Folie

erhöhte Temperaturbewahrung der Speisen (warm oder kalt) durch verbesserte 2-fach Isolation


Durch das spezielle Kammersystem ist die Rubin Premium Alufolie extra stark stabiler und stärker als herkömmliche Alufolien. Sie eignet sich somit für den Einsatz zum Braten und Grillen, sowie für die Anwendung im Ofen sehr gut.

Alufolie kann ich in der Küche immer gebrauchen. Sei es zum Einwickeln vom Grillgut wie. z.B.selbstgemachten Käse- oder Gemüsepäckchen, zum Ruhen eines Stück Fleisches oder ganz klassisch zum Abdecken und Aufbewahren von Speisen. In dieser Hinsicht konnte mich die Rubin Premium Alufolie extra stark bisher komplett überzeugen. Stabil, reißfest, langlebig.

Vielen Dank an Rossmann für das kostenslose Produkt durch die Produkttesteraktion.

Donnerstag, 21. April 2016

Schlummerle, mein Wunschkind von Schildkröt


Meine beiden Mäuse durften die Schlummerle Puppe von Schildkröt testen. Diese wurde uns im Rahmen einer Testaktion der cleveren Frauen kostenlos für die Vortellung zur Verfügung gestellt. Wie uns die Puppe gefallen hat und wie sie bei den Mädels ankam, könnt ihr hier im Bericht lesen:

Schlummerle, mein Wunschkind


Vielen Dank an das clevere Frauen Team, das wir bei dieser Aktion dabei sein durften.

Mittwoch, 20. April 2016

Vati- & Mutti-Box von brandnooz

Ich bin ja nun schon seit einiger Zeit Abonnentin der brandnooz Box. Diese kann man auch jeden Monat nach Erhlt seiner jeweiligen Box bewerten.  Seit ein paar Monaten ist es nun so, wenn man seine Box bewertet, das man dann am Ende des Fragebogens, die Chance hat bestimmte Boxen zum Vorzugspreis zu erhalten. Bisher habe ich das Angebot noch nie  genutzt, doch diesmal wurde eine Box angeboten, die es bisher noch nicht gab, die Vati- & Mutti-Box.


Laut Beschreibung enthält diese einmalige Box das beste aus den brandnooz Boxen zum Schlemmen, Schmausen und Schnabulieren für die liebsten Eltern der Welt. Das hat mich neugierig gemacht, so das ich mir diese Box spontan bestellt habe und soeben traf sie auch schon bei mir ein. Hier kommt der Inhalt. Da kein Zettel mit in der Box beilag, fehlt diesmal die Preisangabe.


  • Hochwald Sahnewunder Schoko. Hiervon bin ich leider nicht so begeistert, da wir eigentlich keine Fertigsahne verwenden und ich schon mit den letzten beiden Dosen aus den Boxen, die wir im letzten Jahr erhalten haben, zu kämpfen hatte das wir sie leer kriegen, ehe sie schlecht werden. Aber nun kommt ja Eiszeit, so das es dann eben mal Eis mit Schokosahne geben wird.
  • Lorenz Fun Pops Salt & Pepper. Diese Sorte hatte ich bereits im letzten Jahr schon und sie hat mir sehr gut geschmeckt, so das ich mich über dieses Produkt gefreut habe.
  • Veltins Fassbrause Zitrone. Ebenfalls bekannt und eignet sich für die schon eigeläutete Grillsaison, für mich als kaum Alkoholtrinkerin, als Radlerersatz.
  • Niederegger Männersache Nougat Espresso Shot. Dieses Produkt  war ja kürzlich als Zusatz für Goodnooz Abonnenten und ich freue mich, das ich nun auch in den Genuss komme, da mich diese Sorte sehr anspricht.
  • Hello Kitty Berry Mix. Kennen wir auch schon aus den Boxen und meine Mäuse lieben es. Sie dürfen sich diese Flasche dann zusammen teilen.
  • Ragusa Blond Friends. Ich liebe sie und habe mich wahnsinnig gefreut, sie in der Box zu finden, denn kaufen würde ich mir sie nie. Zudem habe ich sie auch noch nirgends im Laden entdeckt. Das sind ganz alleine meine.
  • Allos Frucht Pir 100 %. Diesen Riegel hatten wir schon in der Sorte Erdbeere in der Box. Mir hatte er damals nicht geschmeckt. Diesmal haben wir Beerenmix bekommen, die kleine Muas isst gerne solche Fruchtriegel, so das sie sich darüber freuen darf.
  • Old El Paso Soft Taco Kit. Auch über dieses Set habe ich mich gefreut, als es damals in der Box war. Demnächst wird es also Tacos geben.
  • Loacker Vanille. Diese Sorte ist uns auch bekannt. Da wir nicht so die Vanillefans sind, werde ich die Packung aber wohl verschenken, wir naschen lieber die Himbeervariante aus der Picknickbox.
  • Göbber Fruchtaufstrich Erdbeer. Beim letzten Mal hatte ich die Sorte Kirsche bekommen und war darüber sehr froh, denn ich mag keine Erdbeermarmelade, so das dieses Glas diesmal verschenkt wird.
Das war nun also die Vati- & Muttibox, die wohl für den bald kommenden Vater- bzw. Muttertag gedacht ist. Bezahlt habe ich für die Box 11,99 Euro und der Inhalt hat diesen Wert auf jeden Fall bzw übersteigt ihn etwas. Die Box ist für mich ok, aber haut mich nicht vom Hocker. Da freue ich mich auf die nächste Woche, wenn die reguläre Abobox kommt und bin gespannt, was diese schönes beinhaltet.

Picknickbox von brandnooz

Von brandnooz gibt es mal wieder eine Themenbox, diesmal die Picknickbox. Laut Beschreibung alles was man für ein tolles Picknick braucht, mit Produkten die man diekt mitnehmen kann, ohne Vorbereitung oder sonstigen Schnickschnack. Diese gab es auch bereits im letzten Jahr schon und ich fand sie nicht schlecht. Da ich bei der Ostereisuche einen Coupon über 5 Euro Rabatt gefunden hatte, musste ich nicht lange überlegen und habe ich mir  die Box bestellt und pünktlich zum angekündigten Liefertermin traf sie soeben bei mir ein.


Und hier kommt der Inhhalt der Picknickbox 2016 mit dem Titel "Ab ins Grüne"


  • Schweppes Fruity Orange ( 1,69 Euro). Limonade mit intensivem Orangengeschmack, fein süß und angenehm herb. Das klingt doch schon mal lecker und ist für uns als ausschließlich Wassertrinker eine gelungene Abwechslung.
  • Sommersby Apple Cider (1,29 Euro). Ich glaube mich zu erinnern, das dieses Produkt  bereits im letzten Jahr schon mal in einer Box war. Aber halb so wild, gut gekühlt zum Grillen passt es.
  • SUCK IT ( 1,19 Euro). Hierbei handelt es sich um Eis mit Alkohol. Ich bekam die Sorte Strawberry Daiquiri, alternativ gab es Vodka Energy, Gin Tonic, Rum Orange oder etwas mit Melone in der Box. Die Packung wird einfach eingefroren und kann dann genossen werden. Allerdings frage ich mich, ob man sowas ernsthaft braucht.
  • Lorenz Snack-World Erdnusslocken Indian Style ( 1,99 Euro). Diese Limited Editon an Flips hielt ich kürzlich schon in den Händen, war mir aber unsicher ob sie uns schmecken wird und nahm sie letzendlich doch nicht mit. So freue ich mich, das ich sie nun testen kann.
  • Robby Bubble ( je 0,99 Euro) Hier gab es gleich zwei Flaschen, was mich ungemein beruhigt, so bekommt jedes meiner Mäuse eine eigene Flasche. Die Sorten sind Apple-Cherry und Apple-Lemon, ohne Zuckerzusatz oder Konservierungsstoffe und sind mit Stevia gesüßt.
  • Rotkäppchen Qualitätswein lieblich ( je 1,39 Euro). Auch hier gab es zwei Sorten, einmal weißen und einmal Rotwein. Ich trinke zwar kaum Alkohol, aber wenn dann bitte was Süßes, so das hier mit lieblich genau meine Sorte erwischt wurde. Praktisch sind auch die kleinen Fläschchen, da reicht mir eine für zwei laue Sommerabende auf der Terrasse.
  • BioPoriki (0,89 Euro). Hiebei handelt es sich um eine Mini-Salami aus Bio-Schweinefleisch. Diese kennen wir bereits auch und sie hat uns sehr geschmeckt. Bio finden wir eh immer gut und so darf Mausi diese mit in den Kindergarten nehmen.
  • Bärenmarke Eiskaffee ( 0,89 Euro). Auch der Eiskaffee in der Dose, als auch im Tetra Pak war bereits letztes Jahr in die Boxen gepackt worden. Finde ich nicht weiter schlimm, denn er schmeckte uns sehr gut.
  • Schamel Meerrettich-Senf ( 1,85 Euro). Senf brauche ich eigentlich wenig, wenn dann mal zum verfeinern einer Soße oder zu Wiener Würstchen, die es meist nur am Heilig Abend gibt. Dazu mag ich überhaupt keinen Meerrettich, so das ich dieses Glas wohl verschenken werde.
  • Golden Toast America Mega Burger ( 1,59 Euro) Burger lieben wir und so weiß ich, was es bald mal wieder geben wird.
  • Loacker Himbeer-Joghurt ( 1,19 Euro). Diese Sorte habe ich schon lange gesucht und bei uns im Laden noch nirgends entdeckt, so habe ich mich sehr gefreut, das diese in der Box enthalten war.
  • Ritter Sport Knusper Tortilla Chips ( 1,09 Euro). Ich bin ja ein großer Fan von Tortilla Chips und eine Naschkatze sowieso. Deshalb habe ich mir diese Tafel kürzlich schon geholt, aber bisher noch gar nicht probiert. Nun hoffe ich das sie uns auch schmeckt und freue mich, das ich noch ein Exemplar bekommen habe.
Die Produkte der Picknickbox 2016 haben somit einen Gesamtwert von ca. 17,43 Euro. Da ich die Box für 6,99 Euro erworben habe, bin ich hier sehr zufrieden. Nächste Woche kommt dann die Aprilbox, auf deren Inhalt ich auch schon sehr gespannt bin.

Montag, 18. April 2016

St. SIN - Süsswaren mit Wirkung

Vor einigen Tagen bekam ich eine Anfrage, ob ich denn Interesse habe eine neue Art von Süsswaren probieren. Diese bestehen nicht nur aus natürlichen Zutaten, sondern sind dazu auch noch garantiert wirksam gegen verschiedene Gerüche. Da ich auf diese Produkte sehr neugierig war, nahm ich das Angebot sehr gerne an und erhielt für meine Vorstellung der St.SIN Produkte ein kostenloses Testpaket mit den  Sorten, die es gibt.


St. SIN No 1 - gegen die Alkoholfahne

St. SIN No 2 - gegehn die Knoblauchfahne

St. SIN No 3 - gegen die Tabakfahne

Bevor ich euch die Sorten nun noch einzeln vorstelle, erkläre ich euch noch wie das Prinzip von St. SIN funktioniert. Wie es bei vielen anderen Produkte üblich ist, haben die Entwickler von St. SIN nicht daran gearbeitet  die Gerüche mit Aromen  zu überdecken, sondern   sie komplett  zu  neutralisieren. Und dies ist ihnen auch gelungen. Damit hat St. SIN ein Produkt entwickelt, das auf dem Markt bisher vollkommen einzigartig ist.Die geheimen Wirkstoffkombinationen der einzelnen Sorten  neutralisieren z.B. die  Alkoholfahne  durch Bindung der freien Alkoholgruppen in geruchsneutrale Verbindungen.TRotz allem  handelt es sich um bei den Produkte um  reine Lebensmittel, ohne Nebenwirkungen jeglicher Art.St. SIN ist das einzige auf dem Markt erhältliche Produkt, das schlechte Gerüche nachhaltig beseitig, statt nur zu überdecken. Diese Wirksamkeit wurde auch durch ein Gutachten belegt.


St. SIN No 1 - gegen die Alkoholfahne

Traubenzuckerbonbon mit Energy-Geschmack

Neutralisiert die Alkoholfahne in 30 Sekunden bis zum nächsten Alkoholgenuss.

Anwendung: 

- Bonbon zerbeissen
-im Mund verteilen
-runterschlucken

Wichtig: Die Blutalkoholkonzentration bleibt unbeeinflußt, deshalb : KEIN ALKOHOL AM STEUER !!!

Zutaten:Dextrose, Maltodextrin, pflanzliche Öle, Saccharose, modifizierte Stärke, Grüntee-Extrakt, gehärtetes pflanzliches Öl, Aroma, Emulgator: E471 (Mono- und Digliceride von Speisefettsäuren)


St. SIN No2 -  gegen die Knoblauchfahne

Fruchtgummis mit Orangegeschmack

Neutralisiert die Knoblauchfahne und auch die damit verbundenen Ausdünstungen durch die Haut. Funktioniert auch bei Zwiebel-Atem.

Anwendung:

Bei der Neutralisierung von Knoblauch oder Zwiebeln ist es notwendig, das eine Spaltung im Magen statt findet. Deshalb soll man die Fruchtgummis frühestens 30 Minuten nach dem Verzehr zu sich nehmen, das die Wirkung auch Erfolg hat. Dazu ist  es wichtig das man zur Neutralisierung auch einen ganzen Beutel a 15 Gramm zu sich nimmt.

- 30 Minuten nach dem Essen einen Beutel zu sich nehmen
- etwa 60 Sekunden lang kauen
- die Wirkung tritt dann nach etwa 30 Minuten ein

Zutaten: Glukosesirup, Aroma, Zucker, Wasser, Rindergelantine, Säuerungsmittel: Citronensäure, Grüntee-Extrakt, Überzugsmittel: pflanzliches Öl, Bienenwachs; weißes Traubensaftkonzentrat, Fruchtkonzentrat, Apfelsaftkonzentrat, Birnensaftkonzentrat, Farbstoff E160c. Kann Spuren von Nüssen enthalten


St. SIN No 3 - gegen die Tabakfahne

Traubenzuckerbonbon mit Cola-Geschmack

Die Tabakfahne wird in 30 Sekunden bis zum nächsten Rauchen neutralisiert.

Anwendung:

- Bonbon zerbeißen
-im Mund verteilen
-runterschlucken

Zutaten: Dextrose, Maltodextrin, pflanzliche Öle, Saccharose, modifizierte Stärke, Grüntee-Extrakt, gehärtetes pflanzliches Öl, Aroma, Emulgator: E471 (Mono- und Digliceride von Speisefettsäuren)


Fazit:

Auch wenn ich nicht mehr rauche und auch keine große Alkoholtrinkerin bin, so finde ich die Idee, die hinter den St.SIN Produkten steckt, gut. Denn ich mag es überhautp nicht, wenn mich jemand mit einer Alkohol- oder Knoblauchfahne anhaucht. Zufälligerweise gab es an dem Tag, an dem das Paket ankam etwas mit Knoblauch und Zwiebeln zu mittag, so das es gleich ausgetestet werden konnte. Die Fruchtgummis sind in witziger Kussmundform gestaltet und schmecken leicht nach orange. Von der Konsistenz sind sie etwas fester als gewöhnlicher Fruchtgummi. Ihre Wirkung haben sie nicht verfehlt, ebenso wie die anderen beiden Sorten. Lediglich die Tabaksorte durfte der Papa allein ausprobieren, da er der Raucher in der Familie ist. Ich habe aber trotzdem alle 3 Produkte verkostet. Die beiden Traubenzucker sind ebenfalls sehr lecker und schmecken nach Energy oder Cola. Gut finde ich, das alle 3 Produkte nicht zu süß schmecken


Zu kaufen gibt es die Produkte übrigens im Shop auf der St. SIN Homepage und das bereits ab 1,99 Euro. Die Versandkosten betragen bis  20 Euro Bestellwert 2,40 Euro, darüber hinaus 4,10 Euro und entfallen ab einem Bestellwert von 29,95 Euro komplett. Die Bezahlung erfolgt via Paypal oder mit Kreditkarte.

Vielen Dank für die Zusendung des kostenloses Testpaketes.

Mittwoch, 13. April 2016

Matcha-Aktiv Sticks von Emcur

Kürzlich bekam ich eine Anfrage, ob ich denn Lust hätte die neuen Matcha-Aktiv Sticks von Emcur zu testen. Für gewöhnlich nehme ich zwar keinerlei zusätzliche Vitamine zu mir. Jedoch bin ich nach meiner Op und noch viel viel zusätzlichen Dingen, die momentan aufs Gemüt schlagen noch nicht so ganz fit, wie ich es gerne wäre, und so dachte ich mir ein paar zusätzliche Vitamine können da momentan nicht schaden. So bekam ich einige Tage ein kostenloses Testpäckchen zugesendeet.


Matcha-Aktiv

mit echtem Matcha + Vitamin B12

mit Koffein und Pantothensäure

zur Stärkung von Konzentration und Leistungsfähigkeit

vegan

mit Grapefruitgeschmack 

Inhalt : 12 Dosiersticks mit Pulver zum Auflösen


Die Matcha-Aktiv Sticks sind schon praktisch vordosiert, so das man hier nichts falsch machen kann. Die Empfehlung liegt bei einem Stick pro Tag, den man in etwa 50 ml kaltem ( bevorzugt stillem) Wasser auflöst, umrührt und trinken soll. Ich nahm hierfür immer mein ganz normales Sprudelwasser. Da ich den Geschmack von Grapefruit sehr gerne mag, haben mir die Sticks bzw der Drink auch sehr gut geschmeckt und er gehörte zu meinen morgendlichen Ritualen zum Start in den Tag dazu. 

Denn die Sticks sind ideal für den kleinen Energiekick für zwischendurch oder auch eine Alternative zum Kaffee. Denn die Portion entspricht etwa 1-2 Tassen Kaffee.  Das Koffein hilft dabei die Konzentration zu verbessern und somit auch die Aufmerksamkeit zu erhöhen. Zur normalen mentalen Leistungsfähigkeit trägt die Pantothensäure bei. Und das Vitamin B12 unterstützt den Energiestoffwechsel und kann zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung beitragen. 

Mir haben die Sticks auf jeden Fall geholfen. Ich habe mich morgens direkt fitter und aktiver gefühlt und bin besser in den Tag gestartet als sonst. Geschmacklich sind sie ebenfalls, durch den herben Grapefruitgeschmack, genau mein Fall. Jedoch weiß ich, das nicht jeder Grapefruit mag, evtl gibt es das Produkt auch noch in einer Alternativsorte in Kürze angeboten.

Vielen Dank für das kostenlose Testprodukt.

Montag, 11. April 2016

Neuheiten von Nivea

Vor ein paar Wochen erreichte mich überraschenderweise ein Produktpaket von Nivea, welches mir kostenlos zugesendet wurde. Da ich Nivea Produkte sehr gerne mag und auch häufig verwende, habe ich mich total darüber gefreut und zeige euch nun mal, was alles in dem Paket enthalten war.


Nivea pflegende Gute-Nacht-Creme

Nivea Creme Pflege Reinigungsmilch

Nivea protect & care Deodorant Roll-on

Nivea Creme Pflege Reinungstücher

Nivea protect & care Deodorant Zerstäuber

Nivea protect & care Deodorant Spray


Nivea Creme Pflege Reinigung

Für eine gründlich gereinigte Haut sorgt hier das Beste der Nivea Creme, damit diese sich verwöhnt und gepflegt anfühlt. 

Denn unsere Haut ist das Schutzschild gegen äußere Einflüsse und spiegelt wieder wie wir uns fühlen. Ein wichtiger Schritt ist die Reinigung am Abend. Sie befreit das Gesicht von den Spuren des Tages, Umweltbelastungen und auch Make-Up. Um die schützende Hautbarriere nicht zu belasten muss diese Pflege nicht nur gründlich sondern zudem auch sanft sein. Ansonsten kann es zu Spannungen, trockener Haut, Knitterfältchen oder Hautproblemen kommen. 

Nivea sorgt mit der Formel aus Eucerit und Panthenol für ein neues, gepflegtes Hautgefühl. Die Creme Pflege Reinigungsmilch und Reinigungstücher vereinen effektive Reinigung mit dem Besten der Nivea Creme in einem Produkt. Die Formeln erhalten den Nivea Creme Care Komplex der unter anderem aus Eucerit ( zum Schutz der Hautbarriere)  und Panthenol( kurbelt den Regenarationsprozess der Haut an) besteht und dazu effektive aber hautschonende Reinigungsöle enthält. Die Produkte haben zudem den vertrauten Duft nach der Niveacreme aus der blauen Dose. 

Die Reinigungsmilch bietet dank der reichhaltigen Formal intensive Pflege. Die Haut wird verwöhnt, fühlt sich aber angenehm geschmeidig und sauber an.

Anwendung: Etwas Reinigunsmilch auf ein Wattepad geben, die Haut damit abreiben pder direkt mit den Fingern im Gesicht verteilen. Mit einem Pad abnehmen oder mit Wasser abspülen. 

Die Reinigungstücher sind die Lösung für alles Frauen, die es besonders einfach mögen. Aber auch für den Einsatz unterwegs oder auf Reisen. Sie sind mit einer Pflegelotion aus dem Pflegekomplex mit Eucerit und Panthenol getränkt und duften ebenfalls nach der Nivea Creme. 

Die Nivea pflegende Gute-Nacht-Creme kann durch die vorgehende Pflege besser von der Haut aufgenommen werden. Sie enthält Provitamin B5 ( Panthenol) und Vitamin E und versorgt so die Haut mit Feuchtigkeit und hilft ihr sich von den Strapazen des Tages zu erholen. Für einen strahlenden Teint am Morgen.


Nivea Deo Protect & Care

Vereint die Pflege mit demDuftvon Nivea mit 48h sicherem Deo-Schutz und das ohne Aluminium ( ACH) und ohne Alkohol.

Die Nivea Deos der protect& care Serie bieten die perfekte Kombination aus Deo-Schutz und dem angenehmen Nivea Duft. Sie besitzen eine antibakterielle Wirkformel und sorgen für spürbare Pflege. Dazu kommen sie ohne Alkohol und ohne Aluminuim (ACH) aus. 

Das Deodorant ist zudem besonders mild und löst kein unangenehmes Brennen aus. Somit auch super geeignet um es nach der Achselrasur anzuwenden. Die ausgewählten Inhaltsstoffe hinterlassen dagegen ein angenehmes, geschmeidiges Hautgefühl.

Erhältlich als Zerstäuber,Spray und Roll-on.

Vielen Dank an Nivea für das kostenlose Testpaket.

Donnerstag, 7. April 2016

Belcando Adult GF Poultry - Zooplus

Auf der Facebookseite von Zooplus wurden im Februar 1000 Tester für das  Belcando Adult GF Poultry Hundefutter gesucht. Da bewarb ich mich direkt mal und kurze Zeit später erreichte uns ohne vorherige Ankündigung ein kostenloses Testpaket mit einer Kilopackung des Hundefutters mit Geflügel , sowie einer Probepackung der Sorte Lamm für Tiffany.


Belcando 

Adult GF Poultry
(mit Gefügel)

für normal aktive Hunde
(mit Sensitivität auf Getreide)

- hergestellt ohne die Verwendung von Getreide

-ohne Verwendung von Soja

-ohne Verwendung von Milchprodukten

-Ptoteinquelle :70 % tierisches Eiweiß und 30 % pflanzliches Eiweiß

-extra Frischfleisch für mehr Geschmack

-reich an Amamranth, welches eine wertvolle, glutenfreie Alternative zu Getreide ist

-mit Chiasaat, welche die Verdauung mit natürlichen Schleimstoffen unterstützt und 20 % Omega-3-Fettsäuren enthält

- enthält 23,5 % Protein  und 12,5 % Fett

Zutaten: Frisches Geflügelfleisch (30 %); Amaranth (20 %); Kartoffelstärke; Geflügelprotein, aschearm, getrocknet (15 %); Erbsenmehl; Fischmehl aus Meeresfischen (2,5 %); Rübentrockenschnitzel, entzuckert; Traubenkernexpeller; Bierhefe, getrocknet; Johannisbrotschrot, getrocknet; Geflügelfett; Pflanzenöl (Palm; Kokos); Dicalciumphosphat; Geflügelleber, hydrolysiert; Chiasaat (1 %); Natriumchlorid; Kaliumchlorid; Kräuter, getrocknet (gesamt: 0,2 %; Brennnesselblätter, Enzianwurzel, Tausendgüldenkraut, Kamille, Fenchel, Kümmel, Mistelkraut, Schafgarbenkraut, Brombeerblätter); Yucca schidigera 

Erhältlich in 1 kg, 4 kg oder 12,5 kg Pack.


Für Tiffany mit ihren etwa 5 Kilo Körpergewicht entspricht die tägliche Fütterungsempfehlung zwischen 90 - 100 Gramm am Tag. Meine Maus schafft normalerweise diese Empfehlungen eher selten, da sie einfach recht mäkelig und eigen ist. Aber bei diesem Futter hat sie richtig zugeschlagen. Der Napf war jedesmal ratzfatz leer und sie hat schon richtig darauf gewartet, das es wieder Nachschub gibt. Wir haben ja nun schon einige  Futter getestet, aber mit diesem bin auch ich sehr zufrieden. Sie hat es super vertragen, die Verdauung hat wunderbar  geklappt und sie hat vor allem gegessen und nicht den Napf wie sonst, erst mal für Stunden ignoriert. Als der Beutel dann leer war und ich sie wieder auf ihr gewöhnliches Futter umgestellt habe, hatte sie dann nämlich etwas mit der Verdauung zu kämpfen, so das ich davon ausgehe, das ihr das getreidfreit Futter doch besser bekommt. So habe ich das Belcando  Adult GF Poultry bereits nachbestellt und werde es de Maus in Zukunft zu fressen geben und hoffe, das sie es weiterhin so gut verträgt und die Freude am Essen bei behält.

Vielen Dank an Zooplus für die Zusendung des kostenloses Testpaketes.

Montag, 4. April 2016

Cupcake Surprise

Kürzlich entdeckte ich in einer Fernsehwerbung die süßen Cupcake Surpise Püppchen und war trotz meines fortgeschrittenen Alters sofort verliebt. Ich kann mich dunkel erinnern, das es in meiner Kindheit schon mal etwas ähnliches gab, ich es aber nicht hatte, aber schon damals fand ich diese Puppen ganz toll. So stellte ich eine Anfrage und freute mich sehr, das ich zwei der Püppchen für meine Mäuse kostenlos zum Testen zugesendet bekam.

Die Cupcake Surprise sind wie der Name schon sagt, kleine Muffins ( cupcakes), die sich in eine kleine Puppe verwandeln. Zudem duften die Püppchen verschieden. Es gibt insgesamt 6 verschiedene Düfte: Erdbeer, Vanille, Traube, Schokolade, Zitrone und Erdnuss Butter. Insgesamt gibt es 12 verschieden Cupcakes/Püppchen, die alle einen anderen Namen bzw. Duft tragen.


Wir bekamen einmal den gelben Cupcake der nach Vanille duftet. Und einmal einen fliederfarbenen mit Traubenduft. Öffnet man die Verpackung hat man erst mal einen unscheinbaren Muffins vor, der aber liebevoll und farbenfroh verziert ist, wie ein richtiger Cupcake auch.


Nimmt man nun den Deckel ab, verstecken sich in Inneren des Cupcakes kleine Puppen, die verschiedene Düfte verströmen. Nun muss man nur noch den Gummit des Cupcakes umstülpen und schon hat sich der Cake in eine kleine Prinzessin verwandelt. Jedem der Puppen liegt auch noch ein kleiner Kamm zum Haare kämmen bei.


Den Deckel des Cupcakes kann das Püppchen zudem noch als Hut aufsetzen. Ist man mit dem Spielen fertig, so stülpt man den Rock der Puppe nun einfach wieder nach oben und setzt den Deckel drauf. Schon ist wieder ein Cupcake daraus geworden. So läßt sich der Spielspaß auch praktisch für unterwegs aufgeräumt mitnehmen und sieht dabei auch noch schön aus.

Eigentlich sollten die Püppchen für meine Mäuse mit ins Ostenest, jedoch kamen sie erst kurz vor Ostern bei uns an, so das es dann vom Osterhasen etwas anderes gab. Aber ich bin mir jetzt schon sicher, das sie viel Freude an den Puppen haben werden, wenn sie sie bald bekommen.

Vielen Dank für die Zusendung der kostenlosen Testprodukte.

Freitag, 1. April 2016

brandnooz Box März

  Und nun neigt sich auch der März schon wieder zu Ende, der Osterhase ist unterwegs zu uns und somit ist es auch wieder Boxenzeit. Soeben traf Ausgabe  drei des Jahres  meines brandnooz Box Abos ein. Natürlich war ich auch diesmal schon wieder sehr gespannt, was brandnooz diesmal für uns bereit hält, denn die Februarbox  konnte mich leider wieder  einmal nicht so sehr überzeugen. 

So  nun aber  zur aktuellen  Box .  Das Thema der Märzbox lautet "Feuchtfröhlicher Frühling" und wie immer könnt ihr entscheiden, ob es zum Inhalt der Box passt oder nicht.  Und hier seht ihr auch schon, was alles in der Märzbox enthalten war.
 
  • Bitburger Fassbrause (0,69 Euro) Hier hatte man entweder die Sorte Waldmeister oder Rhabarber in der Box. Ich bekam letzteres hätte mich aber über Waldmeister mehr gefreut, da ich kein Rhabarber mag. So werde ich die Flasche wohl weitergeben.
  • Hengstenberg Bachblüten Essig ( 2,49 Euro). Als ich diesen Essig auf der brandnooz Homepage entdeckt habe, hoffte ich das dieser in der Box ist und habe mich sehr gefreut, diesen vorhin zu entdecken. Da ich viel Salat esse, kann ich Essig immer gebrauchen und varriere hier gerne mit verschiedenen Sorten..
  • Krüger Family Cappuccino ( 3,29 Euro). Hier gab es entweder die Sorte Haselnusscreme, Stracciatella oder wie ich erhalten habe Classico in der Box. Ich bin zufrieden, hätte aber sehr gerne die erste Variante in der Box gehabt. 
  • Brandt Knusperherzen ( 1,39 Euro) Knusprig-zarter Zwieback mit Nougat Creme. Sicher sehr lecker. Die wird es in Kürze mal mit zum Nachmittagskaffee geben.
  • Zentis leichte Früchte ( 1,89 Euro). Hier gab es entweder Erdbeere oder Aprikose in  der Box. Ich mag an Konfitüren beide Sorten nicht, so war es mir egal, denn ich werde mein Glas mit Aprikose sowieso weiterschenken.
  • Tropical King Coconut Water ( 2,98 Euro) Hier gab es ebenfalls wieder eine von drei Sorten in der Box. Pure, Pineapple Passion oder Minty Melon. Ich bekam letztere und habe mich sehr darüber gefreut, da Minze und Melone mein Favorit war, als ich das Produkt auf der brandnooz Homepage gesehen habe. Die Flasche liegt schon im Kühlschrank und die werde ich mir ganz allein gönnen.
  • DeBeukelaer Creola (1,29 Euro) Hierbei handelt es sich um Kekse aus knusprigen Haferflakes in Bio-Qualität. Bio finde ich ja immer toll, auch die Kekse wird es zur Kaffeerunde geben.
  • Sarotti Tafelschokolade ( 1,09 Euro) Hier handelt es sich um die bekannte Sarotti Schokolade unterteilt in 4 x 25 Gramm Täfelchen pro Packung. Eine gute Idee, so reist man nicht gleich die ganze Tafel an und man hält sich vllt mit dem Schokoladengenuss etwas zurück, denn am Ende ist selbst die große Tafel ja meist leer.
  • Pickstick Snack pikant (0,99 Euro). Diesen erhielt ich als Ersatzprodukt da ich die alkoholfreie Box gewählt habe, statt eines Secco 2 go Ice Lemon. Die Sticks sind mir bereits bekannt und schmecken mir sehr gut.
 Den Wein gab es vor kurzem als extra zur Coolboxbestellung dazu. Somit hat die Märzbox einen Warenwert von ca. 16,10 Euro. Ich finde den Inhalt bis auf die Rhabarberschorle ganz gelungen und freue mich auf die Picknickbox die gegen Mitte April bei mir eintreffen wird.