Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Montag, 14. März 2016

Kaffeefilterhasen

Das Osterfest steht schon fast vor der Tür und so wird auch hier wieder schon in und ums Haus rum dekoriert und auch gebastelt. Heute habe ich eine schnelle und einfach Möglichkeit das zu Hause österlich zu dekorieren, die aber auf jeden Fall auch für neugierige Blicke sorgt.

Osterhasen auch Kaffeefiltern


Dazu habe ich folgende Folia Produkte verwendet:

Motivblock Garten ( 47149) 
Riesen Tonpapier-Block ( 655)
Kinderschere rund oder spitz ( 7781/7782)
Sprial Glitter Glue Perlmutt ( 577)

desweiteren noch

Klebestift 
Kaffeefilter


Zuerst zeichnet man auf einem Tonpapier in der Farbe seiner Wahl einen Hasenkopf, je zwei Hände und Füße auf und schneidet diese dann aus. Je nach Talent kann man die Körperteile von Hand aufzeichnen oder sich Vorlagen aus dem Internet suchen.


Nun nimmt man den Kaffeefilter und dreht ihn mit der offenen Seite nach unten. An die kurze Seite oben klebt man nun den Hasenkopf, an die Seite die beiden Hände und unten noch die beiden Füße an und schon ist der Hase fast fertig.

Ich habe dem Häschen nun noch mit Glitter Glue Finger, Zehen sowie ein Gesicht verpasst und aus farbigen Tonpapier zwei Taschen aufgeklebt.

Eine tolle und einfache Idee, die ich in den nächsten Tagen auch mit meinen Kindern noch mal basteln werde und dann mit einem Foto der beiden auf dem Kleid des Hasen, als kleine  Osterpräsente verteile.

Vielen Dank an Folia das ich ein Teil des Kreativforums sein darf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen