Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Schweizer Spezialitäten aus dem Migros Shop


Anfang des Jahres habe ich mich bei Migros mit meinem Blog vorgestellt und man nahm mich in die Bloggerkartei mit auf, um mich bei Testaktionen bei Bedarf zu kontaktieren. Vor kurzem erhielt ich nun eine Mail ob ich denn Lust hätte an der aktuellen Testaktion Produkte aus dem Migros Shop zu testen. Sehr gerne nahm ich dieses Angebot an und schon wenige Tage später erreichte mich mein kostenloses Testpaket mit leckeren Schweizer Spezialitäten. 

Über den Onlineshop werden nämlich die Schweizer Spezialitäten aus dem Hause Migros, die euch eventuell ein Begriff sind,  auch in Deutschland vertrieben. Hierbei gibt es auch immer verschiedene, wechselnde Aktionen wie Gutscheine oder Preisvorteile. Beliebt sind im Shop vor allem auch der Kaffee und die gute Schweizer Schokolade.


Mein Testpaket enthielt die folgenden Produkte:

Adoro Kugeln Milch

Mahony Milch

Hörnli

Pandorino mit Schokolade

Grand Mere Zimtsterne

Reibekäse Le Gryere Emmentaler

Cup Lovers Tiroler Cake

Lebkuchen Bär

Konfitüre Extra Vierfrucht

Les Adorables Caramel

Wie ihr sehen könnt eine bunte Mischung aus dem Sortiment. Und viel viel der leckeren Schweizer Schokolade.


Hörnli

Die Hörnli werden in der Schweiz hergestellt, welche nach Italien den meisten Pastaverbrauch pro Kopf hat. Das Migros-Unternehmen Jowa produkziert diese Nudeln ausschließlich mit Eiern aus Bodenhaltung und setzt damit ein Zeichen in der Lebensmittelindustrie. Nudeln gehen bei uns immer. Diese kleinen Hörnli sind zudem auch super für die Kinder geeignet, da diese lieber kleinere Nudelnformen bevorzugen. 

Reibekäse Le Gryere und Emmentaler

Diese schweizer Mischung verbindet den würzigen Gryere mit dem milden, klassischen Emmentaler. Diese Hartkäsemischung ist laktosefrei und eignet sich besonders gut zum Verfeinern von warmen Speisen.


Als das Paket kam hatte ich vom Vortag noch einige Spätzle übrig und so war klar, was es zum Mittag  gibt. Die Spätzle in eine Auflaufform und etwas von der Käsemischung darüber gestreut, für ca 20 Min bei 200 Grad in den Ofen und fertig waren leckere, würzige Käsespätzle.


Konfitüre Extra Vierfrucht

In diesem großen 500 Gramm Glas holt man sich den Sommer nach Hause. Hier vereinen sich Äpfel, Zwetschgen, Himbeeren und Kirschen. Ich bin mitten in der Weihnachtsbäckerei und so werde ich einige meiner Plätzchen damit verfeinern, aber wir werden sie uns auch auf Brot und Brötchen schmecken lassen.

Grand Mere Zimtsterne

Diese Zimtsterne aus dem Hause sind eine echt schweizerische Spezialität. Es sind feine Mandel- und Haselnusssterne verfeinert mit Zimt und von einer süßen Eiweißglasur überzogen. Für die Herstellung werden ausschließlich Eier aus Boden- oder sogar Freilandhaltung verwendet. Ich hab mir schon mal einen Stern stibitzt und er zerging wirklich auf der Zunge. So müssen Zimtsterne sein. Den Rest heben wir auf für den Weihnachtsteller.

Lebkuchen Bär

Dies sind echte Berner Honiglebkuchen mit einem Bärenmotiv aus Zuckerglasur. Im Päckchen sind zwei Stück enthalten, so das sich da die Kinder drüber freuen dürfen.


Pandorino mit Schokolade

Die Saga sagt das etwa um 1820 herum einem italienischen Bäcker etwas zu viel Hefe in den Teig geraten ist.Das Ergebnis war ein luftig, hochgetriebenes Brot, das köstlich schmeckte und schon bald mit verschiedenen Zutaten wie kandierten Früchten, Rosinen  und Pan del Tonio genannt wurde. Davon leitet sich der Name des Pannetone ab, den wir alle kennen und der so lecker schmeckt. Die Schweizer Bäckermeister haben diesen Klassiker nun noch mit Schokolade angereichert und so etwas ganz exklusives geschaffen. Und das ist einfach nur die Wahrheit, denn dieses kleine süße Brot ist wahrlich ein Traum. Locker, fluffig und schokoladig.

Cup Lovers Tirolercake

Hierbei handelt es sich um einen der derzeit so beliebten Tassenkuchen. Zu der Mischung gibt man 4 EL (40ml) kalte Milch hinzu und rührt die Masse bis ein glatter Teig entsteht. Die Tasse dann in die Mikrowelle stellen und je nach Leistung des Gerätes etwa eine Minute erhitzen. Gerne hätte ich diesen sicher sehr leckeren Kuchen schon getestet. Allerdings ging unsere Mikrowelle vor Jahren kaputt und da die Küche so klein ist, haben wir dann keine mehr angeschafft und ehrlich gesagt seitdem auch nicht vermisst. Auf der Packung ist alternativ noch die Zubereitung im Backofen vermerkt, jedoch wegen einem Tassenkuchen lohnt sich das nicht.

So habe ich den Kuchen während meiner Weihnachtsplätzchenbackaktion noch zwischendurch mit in den Ofen gestellt. Wie auf der Packung angegeben bei 170 Grad Ober-/Unterhitze. Der Kuchen hat wirklich sehr köstlich nussig-schokoladig geschmeckt, besonders als er noch warm war, denn in den Genuss in kalt zu probieren kam ich nicht, dafür war er zu schnell weg :-)

Adoro Kugeln Milch

In dieser Geschenkpackung befinden sich kleine, in Folie gewickelte Adoropralinen bestehend aus knackiger Schokolade und einem Kern aus feinster Milchschokolade. Hergestellt  von den Chocalatiers des Schweizer Traditionshauses Frey. Auch als Mitbringsel sehr gut geeignet. Ich bin  allerdings froh, das ich die Packung selbst geöffnet habe, denn leider ging bei meiner Packung wohl etwas schief. Denn statt Kugeln hatte ich, wie man auch auf dem unteren Bild sehen kann, nur halbe Pralinen in der Packung. Dies fand ich schon beim Naschen sehr ärgerlich und unansehlich. Wenn ich diese nun verschenkt hätte, wäre dies nicht so toll gewesen. Geschmacklich waren sie aber lecker.

Les Adorables Caramel

Hierbei handelt es sich um feinste Milchschokolade mit einer Caramelcremefüllung, ebenfalls hergestellt von Schweizer Traditionshaus Frey. Die Schokolade aus der hochwertigen Schokoladenlinie Les Adorables ( die Bezaubernde)  werde ich mir an einem besonderen Tag auf der Zunge zergehen lassen.

Mahony Milch

Honig-Mandel-Nougat eingebettet in feinster Milchschokoalde. Dieser wahre Traum aus dem Hause Frey hat sich in kürzester Zeit zum Verkaufsschlager entwickelt. Und nach dem Probieren wusste ich auch warum. Die feine Schokolade und dann die knackigen Stückchen lassen diesen Riesenriegel zu meinem absoluten Favoriten dieses Paketes werden. Einfach nur köstlich.


Im Migros Shop findet ihr natürlich noch viele weitere Spezialitäten aus der Schweiz. Wie Kaffee, alles fürs Raclette & Fondue, Chips, Kekse und viele weiteren Lebensmittel aber auch Nonfood-Artikel.

Die Bezahlung erfolgt entweder via Kreditkarte, Paypak, Rechnung (Billpay) oder Vorkasse. Die Versandkosten betragen 4,95 Euro. Für Kühlprodukte wird ein Zuschlag von 1,50 Euro erhoben. Ab einem Bestellwert von 75 Euro entfallen die Versandkosten. Geliefert wird per DHL.

Vielen Dank an den Migros Shop für das kostenlose Testpaket.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen