Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Freitag, 18. Dezember 2015

brandnooz Box Dezember

Der Ende des Monats ist zwar noch etwas hin, doch es ist trotzdem schon  wieder Boxenzeit. Die brandnooz Box Dezember   kam aufgrund der Feiertage soeben schon  bei mir an  und nachdem mich die letzten  beiden Boxen  nicht sehr überzeugt hatten, war ich doch sehr gespannt auf den Inhalt.


Das Thema der Dezemberbox lautet "Herzhafte Weihnachten überall" und wie immer könnt ihr selbst entscheiden, ob es zum Inhalt passt oder nicht. Diesen könnt ihr hier sehen und ich finde das Thema wurde diesmal auch wirklich getroffen :


  • Lorenz Snack-World Hof Chips ( 1,99). In der Geschmacksrichtung Butter & Salz. Diese Kombi kennt man ja gewöhnlich nur aufs Brot, so das ich wirklich sehr auf den Geschmack der Chips gespannt bin.
  • Lorenz Snack-World Fun Pop´s ( 1,99). Hier bekam man eine von 3 Sorten. Entweder Sour Cream & Onion, Paprika oder wie ich Salt & Pepper. Ich bin gespannt auf diese nicht frittierten sondern aufgepoppten Snacks aus Kichererbsen und Kartoffeln. Jedoch hätte ich mich über klassich Paprika mehr gefreut, lasse mir diese Sorte aber auch schmecken.
  • Rotkäppchen Sekt alkoholfrei ( 3,99 Euro). Statt dem Rotkäppchen Wein gabs für die, die Alkohol abgewählt haben, mal wieder alkoholfreien Sekt. Diese hatte ich bereits kürzlich schon als Ersatzporudkt und muss schauen, wem ich die Flasche diesmal aufs Auge drück. Schade, denn es wurde schon von vielen bemängelt, wenn sie Alkohol abwählen das sie dann auch kein alkoholfrei Produkt möchten, sondern etwas anderes. Ich hoffe brandnooz nimmt sich das endlich mal zu Herzen.
  • Hengstenberg Mildessa Genießer Rotkohl ( 1,49 Euro). Passt super für die kommenden Feiertage und wird da auch auf jeden Fall zum Einsatz kommen.
  • Müller´s Mühle Quinoa ( 2,49 Euro) Gehört habe ich davon schon viel, aber noch nie selbst gekauft. Finde ich daher super, da werde ich was leckeres mit zubereiten.
  • Wasa Gourmet Knäckebrot ( 1,79  Euro). Auch hier gab es zwei Varianten Müsli oder Sesam, ich erhielt letzteres.  Knäckebrot essen meine Kinder ganz gerne mal, so das wir auch hierfür nutzen finden.
  • Göbber 100 Frucht ( 1,99 Euro) Als ich dieses Produkt auf der brandnooz Homepage sah, wusste ich sofort das ich dies in der Box finden werde. Es gab 3 Sorten Erdbeere, Himbeer-Pfirsich oder Kirsche. Ich hatte Glück, ich mag nämlich keine Erdbeermarmelade und freute mich so über die Kirschvariante.
  •  Deli Reform das Original ( 1,39 Euro). Kennen wir, ein Klassiker nichts neues, aber kann man gebrauchen. Von daher ok.
  • Hengstenberg Mildessa Sauerkraut für... ( 1,49 Euro).Auch hier hatte man 3 verschiedene Sauerkrautprodukte in den Boxen. Entweder für Aufläufe & Quiche, Salate & Wraps oder wie ich es erhalten habe für Suppen & Eintöpfe. Auf der Packung ist auch gleich ein Rezept für einen Eintopf dabei, der lecker klingt.Diesen werde ich auf jeden Fall auch mal zubereiten.
Die Dezemberbox hat somit einen Wert von ca. 18,61 Euro. Hier kann man wirklich nichts sagen. Auch mit dem Inhalt bin ich diesmal sehr zufreiden, bis eben auf den Sekt. Dies war nun auch schon die letzte Box für dieses Jahr.Ich freue mich auf die Januarbox und auf weitere tolle Themen- und Aboboxen im nächsten Jahr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen