Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Dienstag, 20. Oktober 2015

Nivea Pflegerasur + Nivea Reperaur & gezielte Pflege

Vor einigen Tagen brachte mir mein DHL Mann, mal wieder ein paar Päckchen mit Testprodukten. Darunter auch ein Überraschungspaket von Nivea, das wirklich prall gefüllt war. Über diese kostenslose Überraschung habe ich mich sehr gefreut und zeige euch auch nun mal, was alles in dem Päckchen enthalten war.


Nivea Reperatur & gezielte Pflege Pflegeshampoo

Nivea Reperatur & gezielte PflegePflegespülung

Nivea Protect & Shave Schwinggelenk Rasierer

Nivea Shower & Shave

Nivea After Shave Body Lotion

Nivea Protect & Shave Rasiergel


Nivea Pflegerasur 

Diese neue Art von Rasur befreit die Haut optimal von Haaren und bietet dabei gleichzeitig sanfte Pflege. Denn glatte Beine und Achseln  gehören für die meisten Frauen einfach dazu. Man fühlt sich einfach wohler und gepflegter. 

Doch jede Rasur bedeutet auch immer Stress für die haut, denn durch das Abtrennen der Haare auf der Hautoberfläche, trockenet sie leicht aus. Die kann zu Spannungen, Jucken, Brennen oder Rötungen führen. Zumal sind Frauenhaare weicher und die Art der Behaarung unterscheidet sich je nach Körperpartie. Haare in der Bikinizone sind fast doppelt so dick, wie an Armen oder Beinen.Sie wachsen auch schneller nach und sind dunkler. Auch dies stellt besondere Anforderungen an die Rasur. Da die Haare an den Achseln oder der Bikinizone einen flacheren Austrittswinkkel haben. Dadurch haben sie eine schlechtere Angriffsfläche, das heißt sie lassen sich schwerer entfernen und das Risiko für eingewachsenen Haare ist erhöht. 

Um eine gründliche Rasur zu bieten muss ein Frauenrasierer so eine hohe Flexibilität und eine gute Anpassungsfähigkeit haben. Nivea macht nun das Entfernen der Körperhaare zum sanften Pflege-Erlebnis. Denn mit 3 Schritten wird aus der Haarentfernung eine Pflegerasur. Sie schenkt uns Frauen ein angenehmes Hautgefühl und beugt den unerwünschten Nebeneffekten effektiv vor.

Die neue Nivea Pflegerasur Routine

Schritt 1: Haut vorbereiten, damit die Klinge besser gleitet

Um dem Austrocknen der Haut nach der Rasur vorzubeugen, sollte man sie schon mit spezieller Pflege vorbereiten. Hier hat Nivea zwei Produkte entwickelt, die die Gleitfähigkeit des Rasierers unterstützen und Irritatationen vorbeugen.

So bietet das neue Nivea Protect & Shave Rasiergel wirksam Schutz vor Hautirritationen. Denn das cremige Gel bildet sofort nach dem Verteilen einen schützenden Film auf der Haut, der dadurch eine besonders gründliche und sichere Rasur ermöglicht. Das Rasiergel enthält in seiner Formal auch noch zwei natürliche Inhaltstoffe, die auf die Bedürfnisser von Rasur gestresster Haut abgestimmt sind. Der Magnolienextrakt zeichnet sich durch antientzündliche und antioxidative Eigenschaft aus. Die Kamille enthält Flavonoide und essentielle Öle, die hautberuhigend sind und vor Rötungen und Irritationen schützen.

Für Frauen die sich die Haare lieber direkt beim Duschen entfernen, gibt es das Nivea Shower & Shave Dusch & Rasur. Dies pflegt die Haut und erleichtert auch die Rasur. Der cremige Schaum und die reichhaltige Fomel, ebenfalls wieder mit Magnolienexrrakt, dieses 2-in-1 Dusch- und Rasiergels reinigen die Haut und bereiten sie optimal auf die Rasur vor.


Schritt 2: Sanfte Rasur mit dem Nivea Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer

Der neue Nivea Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer sorgt für eine besonders gründliche Rasur und ist dabei optimal auf die Bedürfnisse von Frauen abgestimmt. Der Rasierer bietet 5 Klingen und einen  einzigartigen 360 Grad Schwinggelenk-Kopf. Dieser ist in alle Richtungen flexibel beweglich und passt sich dank der erhöhten Flexibilität allen Körperkonturen, von den Beinen bis zu den Achseln und auch der Bikinizone perfekt an. Mit dem ergonomischen Griff, liegt der Rasierer selbst unter der Dusche rutschfest in der Hand. Integriert ist auch eine Hautpflegekissen mit Aloe Vera und Vitamin E, welches einen feinen Film auf der Haut bildet und somit auch die Gleitfähigkeit des Rasierers verbessert, um ein perfektes, angenehm glattes Ergebnis und dazu weniger Hautirritationen zu erzielen. Aloe Vera ist hautbefeuchtend und unterstützt die Zellerneuerung.


Schritt 3: Hautberuhigung und Pflege mit Nivea After Shave Body Lotion

Bei Männern ist der Griff nach einem After Shave fast selbstverständlich. Nun wurde das Pendant für Frauen erfunden. Die neue Nivea After Shave Body Lotion wurde speziell für den Gebrauch nach der Rasur entwickelt. Die Pflegerasur wird durch die Verwendung der Bodylotion vervollständigt. Die nicht fettende Formel mit Panthenol beruhigt die gestresste Haut direkt nach der Rasur und spendet 24 Stunden Feuchtigkeit. Sie sorgt für ein entspanntes glattes Hautgefühl. Panthenol ist bekannt für hautberuhigende und entzündungshemmenden Eigenschaften. 

Das Ergebnis nach der Rasur:

Seidenglatte Haut, gepflegte Haut und ein unvergleichliches Wohlgefühl.


Nivea Pflegeshampoo und Pflegespülung Reperatur & gezielte Pflege

Frauen und Haare, das ist ein ganz besonderes Verhältnis. Man verzweifelt an bad hair days, man gibt sich besonders viel Mühe mit der Frisur für eine Verabredung, man beweist immer wieder neues Styling und hat Mut zur Veränderung. Sitzen die Haare perfekt steigt auch das Selbstwertgefühl. Doch Stylen,Faärben, Strähnchen, Glätten oder Locken drehen, das alles kann das Haar auch schädigen. Wird das Haar dann strohig und stumpf, so fühlt man sich gar nicht mehr wohl in seiner Haut. Doch Nivea hat nun die Lösuung:

Mit der Nivea Pflegeshampoo und Pflegespülung Reperatur & gezielte Pflege bekommt das Haar nun genau die richtige Pflege, die es braucht um gesund und geschmeidig zu bleiben. Dazu werden Schäden bereits beim Haarewaschen repariert. Denn diese Pflegeserie wurde speziell für strapaziertes und geschädigtes Haar entwickelt. Die Formel mit intelligenter KeraDetect Technologie erkennt von allein wie stark die einzelnen Haarpartien geschädigt sind und repariert die Schäden gezielt dort, wo sie auch auftreten. Für starkes geschmeidiges Haar vom Ansatz bis in die Spitzen. . Die Formel mit dem Reperaur-System KeraDetect kombiniert drei sich perfekt ergänzenden Inhaltstoffe: Reperaur-Moleküle, Panthenol und Keratin-Bausteine. Das KeraDetect heftet sich, vergleichbar mit einem Magnet, an die geschädigten Stellen und baut die Haarstruktur nachhaltig genau dort wieder auf, wo auch Hilfe benötigt wird. Ermöglicht wird dies durch die Reperatur-Moleküle, die gezielt andocken, wo das Haar geschädigt ist. Panthenol auch als Provitamin B5 bekannt, dringt tief in das Haar ein, stärkt es von innen und erhöht seine Widerstandskraft. Keratin hingegen ist ein haaridentischer Wirkstoff. Die Keratin-Bausteine legen sich genau um die Haarpartien, denen es an Keratin mangelt und geben ihnen Schutz und Stärke.

Um das Haar zugleich auch vor neuen Schädigungen zu schützen enthalten  Nivea Pflegeshampoo und Pflegespülung Reperatur & gezielte Pflege in der Formel auch Nähr-Essenzen: Macadamia-Öl und Eucerit. Denn Haare verlieren durch jedes Styling, aber auch äußere Einflüsse wie Sonne oder Wasser, Lipide. Ein gestörter Lipidfilm fördert Haarbruch und Haarschäden. Die Nähr-Essenzen gleichen diesen Mangel aus und stärken das Haar, neuem Lipidverlust wird vorgebeugt. Die Haarpflegeformel mit Macadamia-Öl dringt tief in das Haar ein und versorgt es von innen mit Lipiden. Der exclusice Wirkstoff von Beiersdorf, Eucerit ist millionfach bewährt und bekannst als der Herz der klassichen Nivea-Creme. Eucerit wird aus Lanolin, einem Bestandteil von Schafwolle, gewonnen. Dieses Wollwachs dient den Schafen in der Natur als Schutz vor demWetter. Denn Lanolin versiegelt die Wolle und baut dadurch eine natürliche Schutzbarriere auf . Diesen positivenEffekt macht sich Nivea nun auch in der Haarpflege zunutze. Die Formel umhüllt das Haar, sodass es vor äußeren Einflüssen geschützt wird.

Durch das regelmäßge Anwenden der Nivea Pflegeshampoo und Pflegespülung Reperatur & gezielte Pflege erhält das geschädigte Haar geschmeidigen Glanz. Es wird gezielt repariert, gekräftigt und vor neuen Schäden geschützt.

Vielen Dank an Nivea für die Zusendung des kostenslosen Testpaketes.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen