Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Freitag, 23. Oktober 2015

Folia Projekt Kartenbasteln

Kennt ihr das auch ?

Man ist eingeladen, jemand hat Geburtstag, ein Jubiläum steht an, ein Kind wird geboren, oder oder oder...

Auf jeden Fall benötigt man zu einem Anlass eine Karte. Oft fällt es einem noch in letzter Minute ein und man flitzt los. Dann steht man vor dem meist unübersichtlichen Regal und weiß nicht was man nehmen soll, oder eine einfache und nicht besonders schöne Karte kostet schon 2-3 Euro.

Ich habe irgendwann mal angefangen sämtliche Karten aller Anläße selbst zu basteln. Das mache ich immer, wenn ich abends oder am Wochenende Zeit dazu habe, so habe ich immer etwas da, zudem geht es schnell und einfach. Und kostengünstiger ist es natürlich auch.

Ihr wißt ja , das ich im Folia Kreativforum tätig bin  und nun wieder vermehrt bastle. Auch die letzten Abende habe ich wieder Karten gebastelt und dabei die folgenden Folia Produkte verwendet:
  • Megaset Karten Basteln ( 10030)
  • Prägesticker Harmony ( 1330)
  • Kraftpapier Sticker Trend ( 1322)
  • Glittertape rosa, pink, lila ( 28302)
  • Kinderschere rund (7781)
  • Kinderschere spitz ( 7782)
  • Glitterpapier ( 830409)
  • Klebestift ( 2420)
sowie einige Artikel aus meinem Bastelfundus.


Zuerst habe ich mir aus dem Kartenbastelset meine Wunschfarbe der Karte ausgesucht und den Papierbogen einmal in der Mitte durchgeschnitten. Nun wird der halbe Bogen Papier nochmal mittag gefaltet und schon ist die Karte fertig.


Nun kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen und die Karten mit Stickern, Glittertape, Papier und noch vielem mehr gestalten. 


In wenigen Minuten entsteht so ein kleines, individuelles, persönliches mit Liebe gestaltetes Kunstwerk,über die sich der Empfänger freuen wird. 


Vielen Dank an Folia, das ich im Forum kreativ mitwirken darf.

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich bin ja auch so eine Basteltante :D
    Deine Karten gefallen mir richtig gut, besonders die mit dem Monsterchen drauf :D

    LG Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank,schön das dir die Karten gefallen :-)

      liebe Grüße

      Löschen