Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Freitag, 21. August 2015

Kultbox von brandnooz

Bereits im letzten Jahr gab es von brandnooz die Kultbox, mit altbewährten Produkten, die nahezu jeder schon aus seiner Kindheit kennt. Leider entpuppte sich die Box im vorigen Jahr für mich und viele andere als Flop. Vor kurzem wurde auch für dieses Jahr eine Kultbox angekündigt und ich entschied mich der Kultbox noch eine zweite, aber bei Nichtgefallen, auch letzte Chance zu geben. Nachdem der Liefertermin allerdings zweimal verschoben wurde, traf sie nun endlich bei mir ein.


Das Motto der Kultbox 2015 lautet schlicht und einfach "Kultklassiker" und da diesmal wirklich einige kultige und auch klassische Produkte enthalten sind, trifft das Motto diesmal so gut wie zu. Das ist ja bei den Boxen auch nicht immer selbstverständlich. Aber nun will ich euch nicht länger auf die Folter spannen und ich zeige euch mal den Inhalt:


  • Bärenmarke H-Milch ( 1,10 Euro). Kenne ich tatsächlich noch früher von meiner Oma, allerdings als Frischevariante. Milch kann man immer gebrauchen, entweder für den Kaba der Mäuschen am Morgen, Mausis Müsli, meine Shakes, für den  Kaffee, oder, oder,oder,von daher schon mal super.
  • Fanta Klassik ( 0,69 Euro). Hier bin ich wirklich gespannt, ob die Klassik Variante anders schmeckt als das derzeitige Produkt. Die Flasche ist schon mal wirklich retro und gefällt mir sehr gut. Hier dürfen sich meine beiden Mäuschen darüber freuen, aber natürlich werde ich auch mal nen Schluck probieren.
  • Surig Essig Essenz ( 1,29 Euro). Das ist für mich wirklich ein wahrer Klassiker und darf bei mir im Haushalt nie fehlen. Zum Zubereiten von Lebensmitteln verwende ich es jedoch nicht. Es ist mir aber eine große Hilfe beim Entkalken von Elektrogeräten, Küchen- und Badarmaturen sowie zur gründlichen Oberfläschenreinigung.
  • Lorenz Snack World Erdnusslocken ( 1,99  Euro) Auch ein Kultprodukt, denn genau die gab bzw gibt es bei uns auch immer und werden nach wie vor gern gegessen. Das fiese an den Flips ist nur, man kann so schwer damit aufhören.
  • Staatl. Fachingen Medium ( 0,69 Euro). Hätte es für mich nun nicht unbedingt gebraucht, aber wir trinken sowieso Mediumwasser,von daher ist es in Ordnung.
  • Oryza Ideal-Reis  ( 1,79 Euro). Reis essen wir auch gerne, so das wir uns auch über diese klassische Variante freuen.
  • Shatler´s Cocktails Long Island Iced Tea ( 2,99 Euro). Ihr wisst ja ich trinken keinen Alkohol, so das ich beim Anblick dieser Dose wieder mal sehr begeistert war und mich wirklich frage, warum denn in jeder Box immer Alohol drin sein muss. Ich verschenke diesen, wie auch diesen Cocktail zu 99 % und hätte mich mehr über eine Dose der Shatler´s Virgin Cocktails als Alternative gefreut, da die alkohlfreien Varianten sehr lecker sind.
  • Löwensenf Extra ( 0,99 Euro). Diesen kenne ich ebenfalls von meiner Oma. Ich selbst habe ihn noch nicht gekauft, jedoch kann ich auch Senf hin und wieder mal gebrauchen, sei es zu Würstchen, aufs Brot, für Dressings oder zum Kochen.
  • Knorr Australian Sweet Roast Sauce ( 2,99 Euro). Diese Soße ist für mich eindeutig kein Kultprodukt, da sie erst kürzlich auf den Markt kam. Jedoch kann ich auch Soßen immer gebrauchen und habe auch immer eine Auswahl hier, so das diese nun um eine Sorte erweitert wurde. Schade, das die Grillzeit schon wieder so gut wie vorbei ist, allerdings kann ich mir diese Soße auch gut auf einem Burger vorstellen.
  • Miracel Whip ( 1,59 Euro). In meinen Augen auch wieder ein Kultprodukt. Wird auch von mir gern genommen, wenn ich meinen Nudelsalat mache. Da ich auf diesen schon lange mal wieder Lust habe, wird es diesen nun in den nächsten Tagen geben, jam  jam. Das kleine Glas ist hierbei optimal, da ich die Salatsoße aus Miracel Whip und Joghurt zubereite.
  • Hitschler Erdbeer-Schnüre ( 0,99 Euro). Ich kann mich noch daran erinnern, wie wir uns vor oder nach der Schule beim Bäcker immer diese einzelnen Schnüre in Erdbeer, Apfel und Cola geholt haben. Also auch ein bisschen Kult bzw Kindheitserinnerung auch wenn sie heutzutage wohl nicht zu meinen Favoriten gehören. Aber meine Mäuse werden sich freuen.
  • Kinder Überraschung (0,69 Euro). Ganz klar Kult, Klassiker und Kindheitserinnerung in einem. Was Spannendes, was zum Spielen und Schokolade, wie habe ich es geliebt. Und auch heute noch ist das Öffnen eines Ü-Ei´s mit einer gewissen Spannung/Vorfreude verbunden. Ich bin schon gespannt, was sich im Inneren verbirgt und die Schoki teilen sich die Mäuse.
  • Jelly Beans Sunkist Beans ( 2,19 Euro). Jelly Beans sind ganz klar ein Klassiker. Allerdings hätte ich mich hier auch über die Klassik Variante gefreut, da diese meiner Meinung nach besser zur Kultbox gepaßt hätte. Gespannt bin ich auf die einzelnen Geschmacksrichtungen von sonnig-frische Früchten aber dennoch.
  • Müller´s Mühle Teller Linsen ( 1,89 Euro). Ich bin ehrlich, Linsen gab es bei mir bisher nur schon fertig aus der Dose. Jetzt wo es bald wieder kälter wird, essen wir gerne mal Linseneintopf mit Würstchen und evtl noch Spätzle dazu. Das nächste Mal werde ich den Eintopf mit Hilfe der Teller Linsen dann selber machen.
In der Kultbox sind somit Produkte im Wert von ca. 21,87 Euro enthalten, so das man hier gegenüber dem Einzelkauf fast 9 Euro gespart hat. Bis auf den Cocktail kann ich mit allen Produkten etwas anfagen und so habe ich mich sehr über die diesjährige Kultbox gefreut und werde sie mir auf jeden Fall auch im nächsten Jahr sichern. Nächste Woche kommt dann auch schon die reguläre August Box auf deren Inhalt ich schon hibbel und auf das ein oder andere bestimmte Produkt hoffe.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen