Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Montag, 17. August 2015

Baby Boxx

Ihr wisst ja ich liebe Überraschungsboxen und Montasboxen über Alles. So habe ich mich sehr gefreut, das ich nach meiner Anfrage, die Zusage bekam euch eine relativ neue Box auf dem Boxenmarkt vorzustellen. Dabei handelt es sich um die Baby Boxx, bei der es  sich, wie der Name schon sagt, es sich um eine Box für die Kleinsten handelt. Für meine Vorstellung wurde mir ein Exemplar kosten- und bedingslos zur Verfügung gestellt und zwar die Kuschelboxx. Hierbei handelt es sich um eine Sonderbox, die es auch  noch als Sportyvariante gibt. Desweiteren gibt es auch noch die Entdeckerboxx im Shop.


Die Box kommt hübsch verpackt in eunem grauen Karton mit blauem Deckel, Schleifenband und einem Umschlag zu euch. Oben in der Ecke befindet sich das Baby Boxx Logo aufgeklebt. Nun weiß ich nicht, ob die blaue Farbe Standard ist, jedoch wäre es dann evtl schöner einen neutrale Farbe für den Deckel zu wählen. Aber vielleicht es einfach auch daran das ich doppelte Mädchenmama bin.


Im Umschlag befindet sich eine große Karte, ebenfalls in blau gehalten, mit einem schönen Spruch zur Geburt. Diese muss man nur noch beschriften und kann die Box so direkt verschenken. Auch hier weiß ich nicht, ob die blaue Karte standard ist, oder ich eine Box für Jungs bekommen habe. Falls standard würde ich auch hier etwas neutrales bevorzugen.


In der Box selbst sind 3 Produkte enthalten. Auf der Homepage habe ich nun gesehen, das man zumindest bei diesen Produkte sich dann für eine bestimmte Farbe entscheiden kann, was ich sehr schön finde. Zum einen ist ein Wärmetier von Warmies in Form einer Eule enthalten. Bei diesen kann man aus 4 verschiedenen Farben wählen. Wie haben die braune Variante erhalten, hätte ich selbst gewählt, hätte ich lila genommen. Aber da wir alle große Eulenfans sind freuen wir uns auch so darüber. Bei zwei kleinen Mäusen und dem nahendem Herbst/Winter kann man nie genug an Wärmekissen bzw. -tieren haben. Das zweite Produkt ist ein Schnuffeltuch von Sigikid in Hasenform. Schnuffeltücher haben die beiden sowieso schon zu Genüge und auch ein ähnliches in Hasenform. Da wir die neutrale Variante in grün erhielten, werde ich dies erst mal in den Schrank legen und beim nächsten hoffe ich sowieso auf einen Jungen hihi. Alternativ kann man beim Schnuffeltuch noch zwischen blau und rosa wählen, wo ich die rosa Varianten bevorzuge. Beim dritten Produkte handelt es sich um eine Badydecke von bellybutton in der Größe 80 x 80 cm. Auch hier erhielten wir die Variante in blau, anstatt in rosa oder neutralem taupe, so das auch diese Decke vorerst in den Schrank wandert. Da die Decke angenehm leicht und nicht zu dünn ist, eignet sie sich super für denSommer oder die Übergangszeiten im Frühling oder in den Herbst. 

Preislich liegt die Kuschelboxx bei 54,95 Euro inkl der Versandkosten. Die 3 Produkte haben laut google etwa den Wert dessen, man bekommt also den Versand und auch die Glückwunschkarte sozusagen umsonst. Die Lieferzeit beträgt etwa 2-4 Werktage und die Box kommt via DHL. Bezahlen kann man via Amazon Payments, Vorkasse oder Paypal. Die Preise der verschiedenen Boxen variieren von 50,95 Euro bis 69,95 Euro. Der Versand ist jeweils inklusive.

Ich finde die Idee der Baby Boxx super und eine tolle Geschenkidee zur Geburt für die  Allerkleinsten. Oft weiß man ja auch nicht, was man schenken soll. So kann man hier z.B. unter Kollegen zusammenlegen und dann so eine Box nach Wahl bestellen, nur noch die Karte ausfüllen und der frischgebackenen Mama überreichen.

Vielen Dank an Sandra für die kostenlose Testbox.

Kommentare:

  1. Der Inhalt sieht aber auch schick aus.
    Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auf jeden Fall eine tolle Geschenkidee zur Geburt :-)
      liebe Grüße Jasmin

      Löschen