Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Samstag, 2. Mai 2015

Renovieren mit Living Walls Cologne

Wie ihr ja wißt sind wir gerade dabei unser zu Hause mal wider  komplett zu renovieren. Eigentlich wollte ich ja damit schon lange durch sein. Doch natürlich kam alles anders. Nach dem wir etwa die Hälfte schon geschafft hatten ( Wohnzimmer, Kinderzimmer, Spielzimmer) wurden wir von der Grippewelle gepackt, die schon mich allein 4 Wochen in Zaum hielt. Kurz nachdem wir dann alle wieder fit waren, musste Mausi operiert werden und war dann auch einige Tage zu Hause, so das sich die Renovierung immer weiter nach hinten zog. So beschlossen wir einfach, es einfach auf die Zeit um Ostern rum zu verschieben und dann den Endspurt für Bad, Küche und Esszimmer einzuläuten. Für letzteres stellte mir das Team von Living Walls Cologne zwei Rollen meiner Wunschtapete zur Verfügung.


Denn dort findet ihr tapetentechnisch alles was das Herz begehrt. Angefangen von Papiertapeten, Vliestapeten oder Fototapeten, hier kommt jeder auf seine Kosten und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Besonders die Tapeten im Retro Style haben es mir sehr angetan und ich hätte mich gerne für eine von diesen entschieden, jedoch würden diese überhaupt nicht bei uns reinpassen. Eventuell ergibt sich hierfür dann eine andere Gelegenheit. So entschied ich mich beim Esszimmer für eine Vliestapete in Beige mit  barocken Ornamenten, denn auch diesen Stil mag ich sehr gerne. Ich finde Vliestapeten einfach praktischer. Wand einkleistern, Tapete drauf und fertig. So hat man in kurzer Zeit ein ganz tolles Ergebnis und eine komplette Veränderung des Raums.

Und das  war dann das Objekt der Veränderung. Die braune Wand im Esszimmer, die ich vor 5 Jahren noch ganz klasse fand, kann ich mittlerweile nicht mehr sehen. Sie ist mir einfach  zu langweilig geworden. Außerdem ist die gegenüberliegende Wand des Wohnzimmers sehr in dunklem lila tapeziert worden, so das ich hier als Kontrast auch etwas helleres haben wollte.


Als erstes  haben wir die Wand auch noch schnell weiß angestrichen, da wir  auch den nichttapezierten Rest gestrichen haben und dies für mich dann einfach dazugehört. Nun einfach etwas mehr als eine Bahnbreite einkleistern und dann Bahn für Bahn direkt an die Wand kleben. Innerhalb von 45 Minuten erstrahlte nun das Esszimmer in neuem Glanz und die Tapete paßt auch toll zur lilanen Kommode und den Bilderrahmen mit den Ornamenten. Mit den passenden Accessoires hat man so gleich ein neues Wohngefühl. An der Wand hänge normalerweise auch noch Bilder, diese habe ich allerdings erst nach dem Fotografieren wieder aufgehängt, damit man die Tapete besser sieht.

Die Lieferzeit beträgt im Shop etwa 1-3 Tage und geliefert wird via UPS. Die Versandkosten betragen hierbei lediglich 3,99 Euro egal ob ihr nun eine Rolle oder Tapeten fürs ganze Haus bestellt. Bezahlen könnt ihr via Rechnung, Vorkasse, Paypal, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder falls ihr die Tapeten direkt abholen wollt auch bar oder mit EC-Karte. Bei Fragen rund um die Tapeten ist das Team auch gerne für euch da.

Vielen Dank an Living Walls Cologne für den netten Kontakt und das Bereitstellen der kostenlosen Testprodukte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen