Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Dienstag, 27. Januar 2015

NIP Feel Schnuller

Im Dezember suchte das Facebook Team von NIP Tester für die neuen Schnuller aus der Feel Serie. Ich bewarb mich mit unserer kleinen Maus und bekam kurz nach Teilnahmeschluß eine Mail, das wir bei dem Test dabei sind. Kurze Zeit später bekamen wir auch einen Doppelpack unserer bei der Anmeldung angegebenen Wunschmotive zugesendet.


Die Wahl fiel auf zwei Schnuller in verschiedenen Rosa Tönen, auf denen einmal ein Krodkodil und einmal ein Gecko abgebildet ist. Da ich ein Faible für Echsen habe, musste ich dieses Motiv wählen. Die Schnuller aus der FeelSerie gibt es alternativ auch noch in anderen Farbkombinationen. Gewählt habe ich für die Maus die Größe 2  von 5- 18 Monaten. 

Schnuller Feel

weiches Saugteil aus Silikon in anatomischer, kiefergerechter Form
Kinnschutz um Druckstellen und Hautreizungen zu vermeiden

extra flacher Greifknopf für bequemes Nuckeln

große Ventilationslöcher für optimale Belüftung der Haut

erhältich in den Größen 1 - 3

100 % BPA-Frei

und das Besondere an diesen Schnullern, wie der Name Feel schon sagt, sie besitzen eine einzigartige Oberflächenstruktur aus der Tierwelt und zudem einen tollen Schimmereffekt.


Wie ich es bei allen neuen Saugern und Schnullern mache, auch wenn Mausi schon 14 Monate ist, kochte ich auch die Feel Schnuller aus bzw steckte sie vor dem ersten Gebrauch mit in den Vaporisaor. Dies haben die Schnuller unbeschadet überstanden und ich hatte nichts anderes erwartet, da wir von NIP schon einige andere Artikel und Schnuller zu Hause haben. Mausi war erst ein wenig skeptisch aber nahm dann den Schnuller mit dem Chamäleon dann doch recht schnell an. Besonders klasse finde ich als Mama, die schicken Motive und den Schimmereffekt. Die Oberflächenstruktur ist zudem mal was ganz anderes und Mausi hat diese auch erstmal ausgiebig befühlt. Ich kann mir vorstellen, das dieses "befühlen" dem ein oder anderem Kind dabei hilft sich zu beruhigen und besser einzuschlafen. Wir können die NIP Feel Scnuller, also guten Gewissens weiterempfehlen.

Vielen Dank an NIP für das kostenlose Testprodukt




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen