Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Donnerstag, 18. Dezember 2014

brandnooz Box Dezember


Wie von brandnooz angekündigt kam heute schon rechtzeitig vor Weihnachten die Dezemberbox. Wie viele andere auch war ich schon wieder in Erwartungshaltung und las heute Morgen schon die ersten Kommentare zur Box auf facebook. Spoiler vermied ich zwar bewußt doch ich las nur durchweg negatives. Ich befürchtet mal wieder Schlimmes, doch das es diesmal so schlimm ist, damit hätte ich nicht gerechnet.


Das Motto der Dezemberbox lautet, wie sollte es auch anders sein "Wohlige Weihnachten" Jedoch kann ich in der Box weder was von wohlig noch von Weihnachten erkennen. Aber schaut es euch am Besten selbst an.
 

  • Bugles Mais Snack (1,59 Euro) Ich bekam die Sorte Paprika Style, alternativ wäre aber auch Nacho Cheese in der Box gewesen, hier hatte ich die für mich bessere Sorte erwischt.
  • goodnooz Schokobox (2,20 Euro) hierin befindet sich eine Lindt Hello Tafel in Strawberry Cheesecake sowie ein Aktionscode für die goodnooz Box. Eine nette Idee, ich wußte gleich wem ich das schicke, den Gutschein habe ich jedoch raus, da die Person sicher keine Box abonnieren wird.
  • hitschler saure Fruchtgummi Monster ( 0,99 Euro) schön und gut aber nicht sehr weihnachtlich.
  • Hengstenberg Genießer Rotkohl ( 1,49 Euro) an und für sich lecker, aber es ist die Sorte mit Portwein und Preiselbeeren, so das es nichts ist wenn die Kinder mitessen.
  • Seeberger Persische Pistazien ( 3,39 Euro) ich bekam mit Pfeffer und Salz, alternativ gab es auch nur gesalzene in der Box. Pistazien mag ich sehr gerne und es ist nebem dem Rotkohl auch das einzigst weihnachtsmäßige Produkt in der Box.
  • Lindt Hello (2,20) Ich bekam Strawberry Cheesecake, alternativ gab es noch Cookies & Cream. Ich hätte mich über beide Sorten gefreut.
  • Und dann hätten wir noch Fruchtgummi, Fruchtgummi und Fruchtgummi. Em-eukal Gummidrops ( je 1,85 Euro) Hiervon kamen nämlich gleich wieder mal 3 Packungen. Anis-Fenchel, Ingwer-Orange und Eukalyptus-Menthol und mir sagen alle 3 nicht zu.

Die Produkte der Dezemberbox haben einen Wert von ca. 17,41. Die Box kostes 11,99 Euro so das es deren Wert um ca die Hälfte übersteigt. Vom Inhalt bin ich mehr als enttäuscht. Außer dem Rotkohl und den Pistazien kann mir hier nichts als weihnachtlich bezeichnen. Dazu ist der Rotkohl das einzigste Produkt das ich nicht unter Süß- und Knabberkram einstufen kann. Brandnooz da solltet ihr euch langsam mal wieder etwas besseres einfallen lassen.

Ich hoffe das die Januar Box besser wird, nun ja viel schlimmer kanns ja fast nicht kommen....
aber sagt niemals nie ;-)


Kommentare:

  1. Ich fand die Box auch nicht sehr berauschend. Außerdem finde ich es blöd von einem Produkt gleich mehrere Varianten zu bekommen. Eine zum probieren hätte voll und ganz gereicht. 3x die Tüten brauche ich auch nciht.
    Das war der Grund warum die die Degustabox nur 2x genommen habe. Die hatten auch immer mehrere Sorten von einem Produkt drin und das brauche ich einfach nicht (gerade wenn es einem nicht zusagt).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja vor allem es war ja kürzlich schon mal 3 mal em-eukal Bonbons drin, die hab ich auch verschenkt, aber die Drops mag keiner. Und das tolle ist in der Degusta waren sie heut auch nochmal etz hab ich 6 Tüten Drops, aber wegschmeißen will ich sie auch nicht, finde auch eine Sorte reicht und wenn einem die zusagt, kann man sich die anderen auch kaufen, wenn es nicht besser wird, dann kündige ich mein Abo

      Löschen
  2. Oje, da hätte ich mich auch geärgert. Das Thema total verfehlt in meinen Augen. Hoffe die Nächste wird besser.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Thema ist mehr als verfehlt, da müssen sie echt was ändern, sonst wars das für mich

      Löschen
  3. Brandnooz hat anscheinend wirklich nachgelassen...bin ich froh, dass ich vor Monaten schon das Abo gekündigt habe...tut mir leid für dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja die Boxen werden seit Monaten immer schlechter, meist nur noch Süßkram .... ich werd mir jetzt noch ein zwei Boxen gönnen und wenns nicht besser wird, dann werd ich wohl auch leider kündigen,

      Löschen