Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Freitag, 17. Oktober 2014

Coolbox von brandnooz

Da die Coolbox von brandnooz schon im letzten Jahr so ein großer Erfolg war, gab es auch dieses Jahr wieder eine Auflage dieser begehrten Box. Auch ich sicherte mir diesmal ein Exemplar und war sehr gespannt darauf was mich erwartet.


Da die Box gekühlt kommt, musste man bei der Bestelltung ein Lieferdatum angeben, so das man dann auch zu Hause ist. Ich wählte gleich das frühst möglichste Datum den  !5/16.10 und wartete nun also am Mittwoch ob meine Post kommt. Leider kam meine Box dann doch erst am zweiten Wahltag. Trotzdem habe ich mich sehr über den Inhalt gefreut. Meine Produkte kamen alle gut gekühlt an, leider war eines der Kühlelemente aber etwas beschädigt, so das ein Teil der Pappverpackungen durchgeweicht war, an der Ware selbst wurde aber nichts beschädigt, so das dies dann auch nicht schlimm war. 

Und hier ist der tolle Inhalt:


Bärenmarke die Alpenfrische Schlagsahne (1,99 Euro), Sahne finde ich klasse, da wir diese gerne zum Verfeinern von Soßen nehmen. Kann ich also immer gebrauchen.

Milram Kefir Drink ( ca 1,04Euro) Kefir habe ich noch nie getrunken, bin aber schon gespannt darauf. Ich bekam dieSorte Himbeere, alternativ gab es auch noch Brombeere in der Box.

Gazi Grill- und Pfannenkäse ( 1,99 Euro) In der Box bekam man die Sorte Chili, erhältlich ist er aber auch noch als mediterane Kräuter oder Natur. Auch darauf bin ich mal gepannt.

Milram Burlander ( 1,94 Euro) Herzhaft-würziger Landkäse mit norddeutschem Charakter. Ich bin eher nicht so der Käse Fan, evtl werde ich ihn dann zum Überbacken benutzen.

Tante Fanny frischer Quiche- und Tarteteig ( 1,49 Euro) da freue ich mich schon sehr darauf, daraus was leckeres zu zaubern.

Nestle´Creme Genuß ( 0,89 Euro) Ich erhielt die Sorte mit Rolo Geschmack, alternativ wäre aber auch noch After Eight in der Box gewesen. Ich mag als Süßigkeit beides gerne, so das ich mich darauf schon freue.

Popp Eiersalat Minis ( 1,29 Euro) Heute morgen schon aufs Brot gehabt, schmeckt sehr lecker und die 3 Einzelpackungen sind praktisch, so das man nicht den Becher auf einmal essen muss.

Nestle´KitKat Vanillejoghurt mit Pop Choc ( 0,75 Euro) KitKat mag ich auch sehr gerne. Von diesen Joghurts hatte ich allerdings schon mal die Sorte Balisto und der hat so gar nicht danach geschmeckt. Ich hoffe dieser schmeckt besser.

Gazi Ziegenkäse ( 2,39 Euro) Normal bin ich kein großer Ziegenkäsefan, aber da dieser besonders mild sein soll, lass ich mich einfach mal überraschen. Wahrscheinlich verwende ich ihn im Salat oder zum Kochen.

Ravensberger Butterfäßchen ( 1,84 Euro) leicht gesalzene Butter im praktischen Fäßchen. Butter wird hier immer gebraucht und stand sowieso auf der Einkaufsliste, passt also auch.

Almette die Herzhaften ( je 1,19 Euro) hiervon bekam man gleich zwei Becher einmal die Sorten bunte Paprika und einmal Schinken Zwiebel. Die hören sich beide sehr lecker an, trifft auch meinen Geschmack.

Für einen Abopreis von 9,99 Euro bekam man Produkte im Wert von ca. 17,99 Euro, was fast das Doppelte ist. Wer kein Abo hat der bezahlt 12,99 Euro, so das man hier gegenüber auch noch um die 5 Euro spart. Ich bin von meiner ersten Coolbox begeistert und freue mich nun auf die reguläre Abobox, die in etwa zwei Wochen eintreffen wird.

1 Kommentar:

  1. Die Box ist ja wirklich wahnsinnig toll :)
    Darüber hätte ich mich auch gefreut.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen