Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Donnerstag, 4. September 2014

Degustabox


Ich habe heute meine erste Degustabox bekommen, auf diese habe ich mich schon sehr gefreut, denn bisher habe ich darüber wirklich nur Gutes gelesen und gehört. So habe ich es einfach mal gewagt und mir die aktuelle Box bestellt.


Bei der Degustabox handelt es sich um eine monatliche Box, die verschiedene meist etwas unbekanntere Lebensmittel enthält. Sie hat einen Preis von 14,99 Euro/Monate, wenn man aber gleich ein 6-Monats-Abo abschließt wird sie etwas günstiger. Geliefert wird die Box versandkostenfrei mit DHL.
 

Wenn man die Box öffnet, ist diese im Inneren liebevoll verpackt und die Spannung steigt noch mehr, was sich darin tolles verbirgt. Auf dem Aufkleber steht dazu noch die Gebrauchsanweisung für die Degustabox. 

1. Aufmachen
2. Freuen
3. Genießen & Teilen

So und dann zeig ich euch mal, was alles in meiner Box war: 


  • Sunria Bio-Reis ( 5,99 Euro) Ich bekam die Sorte Vulkanreis, aromatischen Duftreis aus Java, geliefert in einer süßen Jutetasche, die sich sicher meine Mausi gleich schnappen wird. Ich finde den Reis toll, da ich sehr gerne Reis esse. Er ist geeignet für Fleisch-, Gemüse- und Wokgerichte
  • Little Miracles Bio-Eistee (2,25 Euro) Eistee trinke ich sehr gerne, daher wird er gleich mal kaltgestellt. Ich hatte die Sorte Zitronengras-Tee, Orangensaft, Ingwer, Ginseng und Agave in meiner Box und bin auf den Geschmack gespannt.
  •  Sin No 8 ( je 0,99 Euro) eine Kombination aus Bier & Wein. Hiervon gab es sogar gleich zwei Flaschen. Da ich weder Wein noch Bier gerne trinken, bin ich jedoch auf den Geschmack sehr gespannt. 
  • Em-Eukal Kinder Lolly (1,69 Euro) die habe ich als Kind geliebt und freu mich total darüber
  •  Em-Eukal Bonbons für Kinder ( 1,59 Euro) die finde ich genauso toll
  •  Limuh Fruchtsaftgetränk im TetraPak ( je 0,50 Euro) hiervon waren 3 Packungen in der Box zweimal die Sorte Tropical und einmal ACE mit Hello Kitty Motiv, auch diese werden von Mausi sicher gerne getrunken
  • Berliner Kindl Weisse 6 Mixcups ( 2,49 Euro), hier kann man sein Bier geschmacklich aufpeppen oder sicher auch andere Getränke. In meinen Set waren die Sorten Waldmeister, Himbeere, Schwarze Johannisbeere, Holunderblüte, Walderdbeere sowie Pina Colada enthalten, es gibt sie aber auch noch in weiteren Sorten.
  •  Helden! Zack! Apfel ( 0,99 Euro) Hiebei handelt es sich um Knuspersterne mit Apfelgeschmack, hört sich lecker an
  • Helden! Wumms ! Mango-Cashew ( 0,99 Euro) ein Riegel aus Cashews, Mangos, Aprikosen und Datteln. Das ist auch etwas für Mausi.

Das war also nun meine erste Degustabox und ich bin ehrlich gesagt positiv überrascht.  Die Produkte haben einen Gesamtwert von etwa 19,47 Euro, was den Kaufpreis um rund ein Viertel übersteigt. Also ich bin zufrieden. Wie findet ihr sie ?




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen