Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Montag, 28. Juli 2014

Bella Baby Happy Windeln

Schon vor einiger Zeit habe ich euch von meinem Test mit den Bella Baby Happy Windeln berichtet. Mit den Windeln für die kleine Maus, war ich damals auch super zufrieden. Nur bei der Großen war es so, das die Windeln zwei Nächte hintereinander komplett ausliefen und alles nass war, inkl Schlafanzug, Schlafsack und Bettlaken. Da das Team von Bella Baby darüber sehr erstaunt war, bot man mir an, ich darf für die Große noch mal testen und ich nahm dieses Angebot gerne an.

Zu den Windeln:

latexfrei
atmungsaktiv
Ab Größe 4 mit 3d Flexi System, d.h. elastische Bündchen am Rücken für optimale Anpassung und Schutz des Bauches vor Druck. Verbesserte Auslaufsperren mit doppelten Gummi zum Schutz vor Auslaufen. Breite, wiederverschließbare Klettverschlüsse garantieren ideale Anpassung an den Körper
Windelherstellung ohne Chlor
Feuchtigkeit wird im Inneren eingeschlossen und reduziert somit unangenehmen Geruch



Mausi benötigt die Windelgröße 5, die einem Gewicht von 12 - 25 kg entspricht. In der  großen  Packung waren 58  Stück enthalten. Was mir gleich beim Öffnen auffiel, das das Design der Windeln sich geändert hat, es befindet sich nun ein blauer All-Over-Druck auf den Windeln, statt wie bisher verschiedene Motive auf den Windeln.


Ich habe die Windeln nun die komplette Packung getestet. Diesmal hatten wir keinerlei Probleme mit Auslaufen und das obwohl Mausi bei der Hitze relativ viel trinkt und auch nachts eine Flasche Wasser im Bett mit dabei hat. Wahrscheinlich war es damals ein unglücklicher Zufall oder vielleicht wurde nicht nur das Design sondern auch an der Windel an sich etwas verbessert. Mausi hat für die Dauer des Tests die Windeln auf jeden Fall auch nachts getragen und sie haben jedesmal dichtgehalten. Vertragen wurde die WIndeln auch diesmal  ohne Probleme, kein Auschlag, Rötung etc.

Die Windeln sowie die Pflegeprodukte gibt es in ausgewählten Apotheken und Sanitätshäusern, außerdem bei Familia Nord-West SB, Jibi Märkte, Combi Supermärkte, Jawoll-Märkte, auf amazon.de, babymarkt.de, windeln.de, femio.de und bei mytime.de. 
Vielen Dank an Bella Baby für das Zusenden der kostenlosen Probewindeln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen