Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Montag, 2. Dezember 2013

DanKlorix Hygienereiniger - Erdbeerlounge




Ich wurde  ei Erdbeerlounge ausgewählt, den Hygienereiniger von DanKlorix zu testen.
Dafür erhielt ich je eine Origanalflasche des normalen Hygienereinigers, sowie eine
Flasche mit Lavendelduft.

Was schon mal sehr gut ist, das die Flaschen einen kindersicheren Verschluß haben. Auch wenn unsere Putzmittel sowie in einem gesicherten Schrank stehen, aber man weiß ja nie. Denn schon beim Öffnen der Flaschen kommt einem der typische Chlorgeruch entgegen. Da dieser sehr stark war, wollte ich das Mittel während der Schwangerschaft auch nicht nutzen und habe es nun erst ausprobiert.

Ich wählte dafür unser Badezimmer, da die Fugen hier sehr verkalkt waren, aufgrund unseres sehr kalkhaltigem Wasser. Der DanKlorix Hygienereiniger hat hier sehr gut geholfen und die Fugen und Fliesen im Bereich der Badewanne sind wieder richtig schön sauber und das ohne große Mühe.

Allerdings sollte man zum Putzen auf jeden Fall Handschuhe anziehen, da das Mittel doch sehr scharf ist. Bei mri greift sowas sofort meine Hände an und das ist nicht sehr angenehm. Auch habe ich in unserem Bad gemerkt, als ich die Tür und Fenster zu hatte, das die Dämpfe auch sehr beißend sind. So das ich es trotz kalten Temperaturen vorzug, das Fenster zu öffnen und Frischluft reinzulassen. Dann konnte man gut mit dem Reiniger arbeiten.

Auf die Sorte mit dem Lavendelduft hatte ich mich besonders gefreut, da dies einer meiner Lieblingsdüfte ist. Leider wird der Lavendel aber nahezu komplett vom Chlorgeruch überdeckt. Dies ist sehr schade. Da kann man dann auch gleich den gewöhnlichen Reiniger kaufen.

Fazit :

In der Handhabung und Reinigungswirkung hat  mich der DanKlorix Hygienereiniger absolut überzeugt. Man sollte nur bedeneken auf jeden Fall Handschuhe anzuziehen und evtl den Raum gut zu lüften. Geruchlich riechen beide Sorten sehr stark nach Chlor, was ich bei der Sorte Lavendel schade finde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen