Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Dienstag, 22. Oktober 2013

nonabox Oktober


Heute kam meine nonabox vom Oktober an.
Nachdem es ja im September ja schon zu extremen Verzögerungen kam, und die Septemberbox auch erst Anfang Oktober hier war, freute ich mich, das es diesmal fast pünktlich mit der Auslieferung geklappt hat.

Leider muss ich sagen, das ich diesmal vom Inhalt sehr enttäuscht bin. Schon als ich die Box in die Hand nahm, kam sie mir sehr leicht vor, was sich beim Öffnen dann auch bestätigte. Normal ist die Box prall gefüllt, aber diesmal musste man die Produkte regelrecht in der Box suchen.

Und dies war dann der doch sehr ernüchternde Inhalt
(die Preise sind wieder ca Angaben, da diesmal auch wieder keine Übersicht dabei war, 
und ich Tante google befragt habe)

- 1 Schlüsselanhänger in Form einer orangen Ente, den wir vor ein paar Monaten schon mal in der Box hatten und man definitiv als Werbegeschenk abtun kann.

- 1 MAM Schnuller in rosa, kostet ca 2 Euro

- 1  Zeitschrift "junge Familie" für 1 Euro

- 1 Edelstein-Schnullerkette ca 9 Euro

- 1 Body von Kjomizo, Größe 0-6 Monate, immerhin etwas lila dabei ca 16 Euro

- 1 Greifling von Selecta, ca 6 Euro

- 1 kleiner Bogen Wandsticker mit Elfen,  keinen Preis gefunden

Der Inhalt der Box beträgt nun ohne die Sticker und den Anhänger mit eingerechnet ca 34 Euro, trotzdem ist der Inhalt doch sehr enttäuschend. Vor allem wenn man bedenkt, das es sich hierbei auch um eine Box für Schwangere handelt. Vor allem wenn ich dann lese, das andere Boxen im Wert von 60 Euro haben mit Flaschenwärmer, etc dann finde ich den Inhalt dagegen wirklich einen Witz. Bodys und Schnuller haben wir zudem schon zu genüge und auch einen Greifling hatten wir schon mal in einer Box.

Ich bin froh das ich nur noch im November eine Box erhalten, dann läuft mein Abo aus
und eins ist sicher, ich werde es nicht verlängern. Ich war am Anfang so zufrieden und begeistert mit Der Box aber was da momentan abläuft ist echt nicht mehr schön. Ich finde es sehr schade, da sich das Nonabox Team dadurch seine ganzen Kunden vergrault.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen