Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Dienstag, 22. Oktober 2013

mixi müsli - und der Tag beginnt einfach besser



Kürzlich nahm ich an der Bloggeraktion von


teil

und durfte mir hierfür eins von zwei Sorten Müsli aussuchen.

Da ich ja eh ne Süße bin und Schoki liebe, fiel meine Wahl auf das 

Deluxe-Schoko-Müsli

Zutaten: Roggenflocken, Dinkelflocken, Gerstenflocken, Schoko-Cornflakes, Schoko-Rice-Crispies, weiße Schokoraspeln, Zartbitter-Stückchen, Vollmilchstreusel

Das Müsli schmeckte mir sehr gut. Sowohl mit kalter als auch mit warmer Milch oder mal mit ein paar frischen Früchten verfeinert. Wenn man die Milch etwas warm macht, dann lösen sich dazu noch die Schokostückchen auf und man hat eine herrliche Schokoladenmilch. Geschmacklich hält das Müsli was es verspricht, es schmeckt sehr sehr schokoladig und das liebe ich. Leider kann ich momentan nicht mehr als eine Schale davon essen, da ich in der Schwangerschaft, wie schon bei Mausi nicht so viel Süßes vertrage. Aber bald ist es ja geschafft und dann kann ich wieder richtig schlemmen.

Auch von der Alternativsorte war eine Portion beigelegt, was mich sehr gefreut hat.

Deluxe Beeren-Müsli

Zutaten: Hafer-Crunch, Haferflocken kernig, Cornflakes (ungesüßt), Johannisbeeren, Himbeeren, Erdbeeren

Auch dieses Müsli war sehr lecker, wenn auch geschmacklich genau das Gegenteil des Schokomüslis. Es schmeckte gut nach den Beeren, welche dem Müsli aber auch eine etwas säuerliche Note gaben. Ich bin da dann doch eher der süße Typ und ziehe das Schokomüsli vor .

Aber es gibt natürlich auch noch eine weitere große Auswahl an Müslis im Onlineshop von Mixi Müsli. Zudem habt ihr auch die Möglichkeit euch euer ganz eigenes Müsli nach euren Wünschen zusammenzustellen.

Die Bezahlung erfolgt via Vorauskasse oder Paypal  und die Versandkosten betragen 3,90 Euro. Geliefert wurde mein Paket mit Hermes. 

vielen Dank an Mixi Müsli für das Testpaket.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen