Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Dienstag, 15. Oktober 2013

Leibniz Choco Caramel



Vor ein paar Wochen wurden auf der Facebook Seite von Leibniz  Testpakete für die neue Sorte
Leibniz Kekse Choco Caramel verlost.

Da wir ja alles Süße sind, machte ich bei dem Gewinnspiel mit und als ich schon gar nicht mehr daran dachte,
bekam ich eine Mail das ich unter den Gewinnern bin und mein Paket in den  nächsten Tagen bei mir ankommt. 

Enthalten waren in dem Paket dann sogar 6 Originalpackungen der Kekse.
Mit soviel hatte ich gar nicht gerechnet.


Geschmacklich sind die Kekse super lecker. Zwischen dem Butterkeks und der Vollmilchschokolade befindet sich noch eine leckere Schicht Karamel. Besonders gut schmecken die Kekse bei Zimmertemperatur, dann ist das Karamel schön flüssig. Leider mussten wir die Kekse aber erst mal in den Kühlschrank packen, denn als sie bei uns ankamen, waren die Temperaturen sehr hoch und wenn ein Päckchen den ganzen Tag im Auto des Kuriers liegt, dann ist das bei Schokolade nicht so gut. Ein Teil der Kekse war sogar komplett zu Klumpen zusammengeschmolzen. Dem Geschmack tut das natürlich keinen Abbruch, nur anderen servieren möchte man die Kekse so nicht. 

In der Packung sind insgesamt 135 g enthalten bzw 9 Kekse. Gesehen habe ich diese mittlerweile bei real für einen  Preis von etwa 1,19 Euro.

Vielen Dank an das Leibniz Team, das ich ausgelost wurde.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen