Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Dienstag, 27. August 2013

Froxx - echt saure Bonbons



Vor einiger Zeit bekam ich ein kleines Päckchen, das ich nicht zuordnen konnte. Beim Öffnen habe ich mich dennoch sehr gefreut, als ich gesehen habe, 
das ich die Chance bekommen habe, die Bonbons von 

Froxx

zu testen. Dort hatte ich irgendwann im letzten Jahr mal angefragt, aber seitdem nichts mehr gehört. Umso toller fand ich es, als ich dann das Überraschungspäckchen bekam und ließ es mir nicht nehmen, die Bonbons auch gleich zu probieren, auch wenn ich in der Schwangerschaft immer nichts Süßes vertrage.


Enthalten waren in dem Päckchen unter anderem zwei Beutelchen mit einzeln verpackten Bonbons in den Geschmacksrichtugen Cola, Apfel, Blaubeere und Kirsch. 

Ich probierte die Bonbons dann Sorte für Sorte und muss sagen, sie halten was sie Versprechen. Man nimmt das Bonbon in den Mund und in den ersten Momentan zieht es einem wirklich alles zusammen. Nach kurzer Zeit hat man sich allerdings daran gewöhnt und das Bonbon ist lecker, erfrischend sauer, ehe es in den Geschmack eines normalen süßen Bonbons übergeht. Ich finde diese Lösung super, denn wenn das Ganze Bonbon durch und durch so sauer wäre, dann würde der Genuß davon keinen Spaß mehr machen.
Aber so greift man gerne mal zu. Auch die einzelnen Geschmacksrichtungen lassen sich sehr gut voneinander unterscheiden und schmecken nach der angegebenen Geschmacksrichtung. Nicht künstlich oder chemisch, sondern fruchtig. lecker und angenehm.


Desweiteren erhielt ich noch zwei Taschenpackungen. 

Die grüne Packung beinhaltet die Sorten Blaubeere, Kirsche, Apfel, Zitrone und Wasswermelone und in der roten Packung findet man die Sorten Cola, Zitrone, Erdbeere und Orange. 

Auch hier sind meine Erfahrungen positiv. Erst die Hammersäure, die langsam abgemildert in ein leckeres, süßes Bonbon übergeht. Und auch hier kann man die einzelnen Geschmacksrichtungen sehr gut unterscheiden. 

Die Taschenpackungen findet ihr nun übringes deutschlandweit in allen KIK Fililaen an der Kasse. Unter anderem findet man verschiedene Froxx Artikel aber auch bei Edeka Minden (Mios), Coop Kiel, KIK, world of sweets und die Taschenpackungen bei Fegro Selgros. 

Vielen Dank an Herrn Fuchs, für diese süß-saure Überraschung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen