Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Montag, 22. Juli 2013

Oral-B blend-a-med Pro-Expert Tiefenreinigung


Beim for me Botschafter konnte man sich kürzlich für ein "geheimes" Produkt bewerben. Ich wurde unter den Testern ausgewählt und durfte die neue Zahncreme blend-a-med Pro-Expert Tiefenreinung ausprobieren, die erst vor kurzem auf dem Markt erschienen ist. 

Bekommen habe ich zum Testen

1 x Orignaltube a 75 ml
sowie 10 Proben zum Weitergeben
und 5 Pröbchen Zahnseide

Einige der Proben gab ich so weiter, außerdem hatten 3 meiner Leser die Chance zusammen mit mir zu testen. Aber dazu komme ich später noch.

Einige Infos zur Zahncreme:

-schützt vor Karies und Zahnbelag
-entfernt bestehende Verfärbungen und beugt neuen vor
-schützt vor Zahnstein
-stärkt Zahnfleisch und Zahnschmelz
-sorgt für frischen Atem

Spürbare Tiefenreining durch Mikrokügelchen, die zu einem Gefühl gründlicher und langanhaltender Reinigung während und nach der Reinigung führen. Enthält Zinnfluoird und Mikroaktivkügelchen. Fluorid ist in den meisten gängigen Zahncremes enthalten. Zinnfluorid dagegen ist besonders wirksam und beugt durch seine antibakteriellen Eigenschaften Plaquebildung vor. Die Mikroaktivkügelchen sollen Verfärbungen beseitigen und neue verhindern, außerdem legen sie eine Schutzschicht um die Zähne, die bis zu 18 h lang anhält. 

Der Test:

Die Zahncreme ist vom Grundton her reinweiß und enthält deutlich sichtbar die kleinen, blauen Mikroaktivkügelchen. Diese merkt man auch, wenn man die Zahncreme zum Reinigen benutzt. Es ist ein sandiges Gefühl, das sich aber nach ein paar Sekunden, wenn sie die Kügelchen aufgelöst haben, wieder gibt. Die Zahncreme schäumt sehr gut auf und aht ein angenehmes, aber nicht zu starkes Minzaroma. Das ist mir persönlich sehr wichtig, da ich was Zahncreme angeht, sehr eigen bin und es nicht mag, wenn sie zu fruchtig oder zu streng schmeckt. Ich benutze daher sowieso nur Zahncreme mit Minzaroma, da ich bei anderen nicht das Gefühl habe, das meine Zähne sauber sind. Geschmacklich ist die blend-a-med Pro-Expert Tiefenreinigung also vollkommen ok. Ich habe die Zahncreme nun die letzten vier Wochen benutzt, kann aber von der Helligkeit meiner Zähne keinen Unterschied feststellen. Aber ich habe sowieso recht helle Zähne und keine Verfärbungen, da ich weder rauche, noch viel Kaffee, etc trinke. Auch sonst sind meine Zähne recht unempfindlich. Im Großen und Ganzen bin ich aber mit der Zahncreme durchaus zufrieden und würde sie mir auch im Laden kaufen. Den Preis von 2,99 Euro für 75ml finde ich auch noch in Ordnung. Zur Zahnseide kann ich leider nichts sagen, da ich diese nicht getestet habe. Ich mag die Benutzung von Zahnseide einfach nicht. 

Und das Sagen meine Mittester:

Sandra von Schielchen´s Produkttest Seite :
http://schielchensprodukttestseite.blogspot.de/2013/07/oral-b-blend-amed-zahnpasta-im-test-fur.html

Sandy von Sandy´s Produkttest-Blog :
http://sandytestet.blogspot.de/2013/07/getestet-oral-b-blend-med-pro-expert.html

und Testerin C.M. :
"Insgesamt hat mir die Zahncreme super gefallen.  Meine Erwartungen waren zwar nicht riesig, aber die hat die Zahncreme hat sie wirklich super erfüllt.Ob ich sie mir im Laden kaufen würde, weiß ich nicht."


Vielen Dank an for me, das ich bei dem Test dabei sein durfte.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen