Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Mittwoch, 31. Juli 2013

Nonabox Juli


Heute kam endlich meine Nonabox für den Juli an. Eigentlich sollte diese schon vor einer Woche eintreffen, doch da hieß es dann auf einmal sie sind im Verzug. Alles schön und gut, das kann ja mal passieren. Dann am Freitag hieß es, die Boxen wurden alle versendet. Ich freut mich am Samstag schon auf die Post, denn für gewöhnlich ist die Box auch am nächsten Tag da. Leider diesmal nicht. Na gut dachte ich, dann halt am Montag ist ja nicht so wild. Doch auch am Montag fuhr das DHL Auto einfach weiter, ohne geklingelt zu haben. Ich war schon etwas verwundert, da ich am Samstag auch ein Paket aufgegeben hatte, welches trotz langer Reise schon am Montag beim Empfänger eintraf. Also dachte ich gestern, am Dienstag, nun muss doch endlich die Box kommen, aber nein, auch gestern fuhr das Auto weiter. Heute nun endlich klingelte es und ich bekam meine Nonabox. Leider muss ich sagen, das neben der Versandpanne auch der Inhalt diesmal richtig daneben ist. Wenn man sich den Inhalt gleich ansieht, dann beachtet bitte, das meine Maus 22 Monate alt ist und die Box eigentlich immer für das Alter des Kindes abgestimmt sein soll.




Kapuzenbadetuch von Fehn. Dies ist auch der einzigste schöne und brauchbare Artikel in der Box. Gefunden habe den Artikel zu einem Preis von 18,75 Euro im Internet. Allerdings kann Mausi nicht mehr so viel damit anfangen. Nur gut, das wir bald Nachwuchs bekommen und somit Verwendung dafür haben, ansonsten hätte es mich noch mehr geärgert.

Wärmflaschenbezug Eule von Jako-o für 14,95 Euro. Immerhin übersteigen diese beiden Produkte den Preis der Box schon. Allerdings können wir mit dem Bezug nix anfangen, da ich für meine Kinder keine Wärmflaschen benutze. Ich finde es einfach zu gefährlich und eigentlich fast schon farlässig, wenn man bedenkt was heißes Wasser, das über einen kleinen Baby/Kinderkörper läuft alles anrichten kann. Aber das muss ja jede Mami für sich entscheiden.

Lasepton Med Regenerationscreme für irritierte Hautpartien. Ich weiß nicht mal, ob sie fürs Baby oder mich sein soll. Gefunden habe ich die Creme auch nur in ausländischen Shops. In einer österreichischen Versandapotheke wird sie zum Beispiel für 9,40 Euro angeboten. Mit der Creme können wir auch nix anfangen, da wir unsere bewährten Produkte haben und auch nicht einfach ändern werden.

Luuf Lippenschutz LSF 20. Ein Lippenpflegestift zum Schutz gegen die Sonne, der ziemlich stark nach Bienenwachs duftet. Auch hier bin ich unschlüßig für wenn er wohl gedacht ist. Ich denke für mich? Preis etwa 2,50 Euro.

Ansonsten war noch ein Sclüsselanhänger in Form einer orangen Ente und ein kleines Malbuch gesponsert von Lansinoh dabei. Also beides Werbegeschenke.

Wie ihr seht, alles nicht so wirklich der Bringer und ich bin diesmal richtig enttäuscht. Da Mausi nun sowieso bald 2 wird, oh man die Zeit vergeht, habe ich nun angefragt, ob ich mein Abo erst mal stilllegen kann, bis das Geschwisterchen kommt. Dann möchte ich dem Team von der Nonabox gerne noch einmal die Chance geben, denn eigentlich können sie es besser.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen