Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Freitag, 19. Juli 2013

dm dein Bestes Tiernahrung


Vor einiger Zeit bekam ich eine liebe Mail von dm, ob ich denn nicht Lust hätte auch mal meinen Vierbeinern etwas zu gönnen. Ich durfte mir dazu dann drei Produkte aus der dm Dein Bestes Reihe aussuchen, die ich dann vor kurzem zugeschickt bekam,

 Da Tiffany ja schon oft was testen durfte, wollte ich auch unseren drei Nagern mal was gutes tun und suchte für sie eine Packung Alpenwiesenheu sowie einmal Menü für Meerschweinchen aus. 

 Da unsere Meeris im Sommer kaum TroFu bekommen, da sie  nach Möglichkeit viel draußen sind und im Garten jede Menge an Löwenzahn für sie wächst. Stürzte sich unsere Rosi gleich mal darauf und futterte munter darauf los. Auch die anderen beiden wurden neugierig, was ich ihnen denn da reingestellt habe.
 Nach kurzer Zeit kam auch Mäuschen, um zu probieren, während sich Schnubbi lieber über das frische Heu hermachte, das ich ausnahmsweise mal lose in den Käfig gelegt habe, da sich die Raufen auf der anderen Seite des Käfigs befinden.

Das Futter hat auf jeden Fall gut geschmeckt, zumindest war der Napf am nächsten Tag leer. Den Sommer über bekommen sie es aber nur in spärlichen Mengen. Erst wenn sie wieder in ihrem Winterquartier sind, gibt es dann wieder jeden, bis jeden zweiten Tag eine Portion Trockenfutter, um sich ihren Winterspeck anzufuttern. Vom Heu war ich nicht so begeistert. Wir kaufen das Heu sonst immer in großen 6 kg Packs und dieses Heu ist viel feiner in der Zusammensetzung. In dem Heu von Dein Bestes waren sehr viele grobe Stücke, es erinnerte eigentlich schon eher an Stroh. Vielleicht haben wir auch grade nur bei dieser Packung Pech gehabt, das kann auch sein. Aber ich muss auch sagen, mit der kleinen Packung kommt man mit drei verfressenen Schweinchen auch nicht sehr weit. Die Packungseinheit ist eher für Mäuse-, Ratten- oder Hamsterbesitzer gedacht.

 Natürlich ist aber auch unser Tiffytier nicht zu kurz gekommen und für sie gab es eine leckere Schale Hühnchen mit Erbsen und Karotten. Ich muss sagen, das Bild auf der Schale, sah wirklich sehr appetitlich aus, aber als ich sie dann öffnete war ich dann doch anderer Meinung. Von dem Kern aus Gemüse, wie auf dem Bild angeziegt, war leider nichts zu sehen. Lediglich beim Zerkleinern sah ich hier und da etwas oranges und grünes, was wohl dann das Gemüse war.
Nichtsdestotrotz kein Weltuntergang und wie man sieht, Tiffany hat es geschmeckt und ihr Napf war innerhalb kurzer Zeit ratzeputz leer. Vertragen hat sie es super, keine Blähungen oder Durchfall etc. Da werden wir ihr, nachdem wir nun endlich seit dem Frühjahr auch einen dm im Ort haben, desöfteren mal ein Schälchen mitnehmen.

Vielen Dank an das Team von dm, für das Zusenden der Testprodukte




1 Kommentar:

  1. Ist ja nett von denen, dass du dir etwas aussuchen durftest :D
    Ich finde das super, dass dm jetzt auch Tiernahrung anbietet, wobei ich sagen muss, dass ich für die Meeris lieber Trockenfutter mit weniger Getreide bevorzuge :)
    Aber die Knabberstangen für Kaninchen und Meeris von Dein Bestes sind super! Die kann ich deinen Schweinchen mal empfehlen^^

    Kannst ja auch mal bei uns vorbeischauen, wir schreiben auch ab und zu was zu Leckerchen für Nager, vielleicht findest du ja auch was Neues für deine Nager? Würde mich freuen :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen