Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Dienstag, 7. Mai 2013

stubenblumen.de

Heute stell ich euch den Shop von


vor
Wie der Name schon sagt, dreht sich hier alles um Pflanzen.
Für meine Shopvorstellung bekam ich zwei Zimmerpflanzen zugeschickt.
Zum Einen einen Ficus Benjamini, der etwa 75 cm hoch ist, also somit eine schöne Größe hat. Die Pflanze kam hier gut verpackt und eingepackt an. Die Blätter waren alle in satten grün und glänzten auch toll. Die Pflanze war feucht, also auch noch einmal gegossen worden, bevor es auf die Reise ging. Der Ficus Benjamini zählt mitunter zu den beliebtesten Zimmerpflanzen, in der Natur können diese sogar bis zu 500 Jahre alt werden. Der Ficus Benjamini sollte nie austrocknen, also regelmäßig gegossen werden. Die Gießmenge richtet sich dabei nach dem Standort, je heller und sonniger, desto mehr Wasser benötigt er. Ich habe den Ficus nun bereits einige Wochen und er sieht immer noch so frisch aus, wie am ersten Tag. Auch hat er bis heute noch kein einziges seiner Blätter verloren. 

Bei der zweiten Pflanze handelt es sich um eine Yucca Palme. Die Palme ist etwas größer als der Ficus, ich denke so etwa 90 cm. Auch sie kam gut verpackt und heil bei mir an. Wasser hatte auch sie vor der Reise ausreichend bekommen. Auch die Yucca Palme zählt zu einer der beliebstesten Zimmerpflanzen und auch als Anfängerpflanze sehr gut geeignet. In ihrer Heimat trägt die Yucca Palme auch den Namen "Baum des Lebens". Zur Pflege sollte man die Yucca Palme an einen hellen und sonnigen Standort stellen und mäßig gießen. Es darf keine Staunässe entstehen. Regelmäßiges Düngen ca einmal im Monat, sind für eine lange Freude an der Pflanze von Vorteil. Auch die Yucca Palme  fühlt sich hier sehr wohl und wächst und gedeiht prächtig.

Ich bin mit meinen beiden Testpflanzen sehr zufrieden. Sie sahen frisch und gesund aus, waren vor der Reise noch einmal frisch gegossen wurden und kamen gut verpackt und geschützt bei mir an. Auch nach einigen Wochen fühlen sich die Pflanzen wohl und sehen immer noch so toll aus, wie bei der Ankunft.

Der Shop von Stubenblumen.de bietet aber neben Grünpflanzen auch noch Orchideen, Büropflanzen, Exoten auch noch frische Blumensträuße sowie Zubehör an. Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 6,90 - 19,90 Euro und entfallen ab einem Bestellwert von 100 Euro.Geliefert wird mit DHL.  Bezahlen kann man via Kreditkarte, Paypal, Vorkasse oder Nachnahme.

Vielen Dank an Herrn Steinborn von stubenblumen.de für die Bereitstellung der Testpflanzen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen