Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Samstag, 5. Januar 2013

Silvester mit Todd´s Push & Chill Cocktails von paart

Unsere Silvesterparty haben wir dieses Jahr zusammen mit Freunden zu Hause verbracht. Dank PAART durften wir die Todd´s Push & Chill Cocktails zu diesem Anlass probieren.

Es kam ein großes Paket mit 6 verschiedenen Sorten a 8 Beutel. Die Sorten waren Sex on the Beach, Mai Tai, Pina Colada, Cosmopoliton, Tequila Sunrise und Swimming Pool. Alkoholgehalt je 12 %.
Die Idee mit den Beuteln ist praktisch und auch gut um schnell auch mal unterwegs einen Cocktail zu trinken. Im Beutel, der aussieht wie ein Cocktailshaker befindet sich eine kleine Tüte mit dem Fruchtanteil. Diesen muss man erst zerdrücken und dann den ganzen Beutel schütteln. Fertig ist der Cocktail. Was ganz praktisch ist, einfach die gewünschte Sorte kurz ins Gefrierfach und sie ist super schnell durchgekühlt.

Die Cocktails wurden nun alle nacheinander gemixt und unter den Gästen probiert. Leider war das Ergebnis bei Allen ziemlich eindeutig. Der Geschmack des Alkohols war sehr aufdringlich udn bei einigen Sorten fanden ihn alle auch sehr bissig. Für einen Cocktail einfach zu dominant. Außerdem schmeckten die Cocktails alle sehr künstlich. Der Fruchtgeschmack war kaum wahrzunehmen. Also mit einem frisch gemixten Cocktail konnte man sie leider nicht vergleichen. Am besten Schnitt noch die Sorte Pina Colada ab, da die Kokosmilch den aufdringlichen Alkoholgeschmack etwas abmilderte.

Die Idee der Todd´s Push & Chill Cocktails ist an sich sehr gut. Man hat auf die Schnelle oder für unterwegs einen praktischen Beutel in einem schicken Cocktailshakerdesign, der alles beinhaltet was man für den Cocktail braucht. Nur an der Umsetzung hapert das Ganze noch ein wenig. Der Alkoholgeschmack sollte mehr in den Hintergrund rücken und dafür mehr Frucht in den Vordergrund treten. Auch das die Cocktails sehr künstlich schmecken finde ich sehr schade.Der Geschmack der Sorten sollte insgesamt noch einmal überarbeitet und abgerundet werden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen