Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Freitag, 28. Dezember 2012

Wummelkiste Projekt 2 Kaufmannsladen


Heute haben wir das Geheimniss des zweiten Projektes der Wummelkiste gelüftet, dessen Name
"Kaufmannsladen" lautet.
Enthalten sind Filzfrüchte, Bastelwatte, Stopfgarn, Spielgeld, Klebepunkte und eine Kasse
Wie begannen mit den Filzfrüchten, die ich sehr schön fand. Dazu musste man mit dem Stopfgarn durch die Löcher fädeln und dann kurz vor dem schließen, die Früchte mit der Watte befüllen.
Leider waren die Löcher der Früchte zu nah am Rans ausgestanzt, so das beim Zusammenziehen die Ränder ausrissen und die Früchte somit nicht mehr zu gebrauchen waren. Nach der zweiten Frucht ließen wir es daher sein.
Die Kasse musste man mit den Klebepunkten auf den Karton der Wummelkiste kleben, so das man die Geldscheine in den Karton legen kann. So einfach hat man eine Spielkasse. Das Geld wurde noch mit den beiliegenden Filzstifen bemalt.

Auch dieses Projekt fand ich klasse. Ich fand es nur sehr schade,
das die Filzfrüchte falsch ausgestanzt waren und somit die "Ware" für den Kaufmannsladen fehlte.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen