Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Samstag, 10. November 2012

Ricola Cranberry


Ich wurde bei Buzzer ausgewählt, die neuen

Ricola Cranberry 

zu testen

Das Buzzkit enthält folgendes:

4 x Ricola Cranberry in Origninalgröße

40 x Ricola Cranberry Probebeutel


Ich bin ja nun eigentlich gar kein Fan von Kräuterbonbons, auch wenn ich total krank bin, kann ich mich normalerweise nur schwer dazu überwinden eines zu essen.Ich mag einfach den Menthol, Pfefferminz, was auch immer Geschmack, bei Kräuterbonbons nicht. Außerdem finde ich sie meistens zu scharf.

 Aber die Ricola Cranberry haben mir total lecker geschmeckt. Sie schmecken fruchtig nach der Cranberry und der typische Kräuterbonbongeschmack rückt in  den Hintergrund, so das nach dem fruchtigen nur ein leichter erfrischender Hauch im Mund zurück bleibt. 

Neben der Cranberry sind außerdem noch 13 Schweizer Kräuter enthalten: Spitzwegerich, Eibisch, Pfefferminze, Thymian, Salbei, Frauenmantel, Schafgarbe, Bibernelle, Malve, Holunderblüten, Schlüsselblume, Ehrenpreis und Andorn. Zudem enthalten die Bonbons noch eine extra Portion Vitamin C. 

Was ich allerdings nicht so toll finde, das den Bonbons statt Zucker Süßstoffe wie z.B. Aspartam zugesetzt wurden. Dies kann auch dazu führen, das die Bonbons bei zu viel Konsum abführend wirken können. Also ich bin immer der Meinung das man nicht ne ganze Tüte Bonbons auf einmal isst und von daher darf dann ruhig auch richtiger Zucker verwendet werden. Von diesen Süßstoffen halte ich gar nichts.

Mein Fazit die Bonbons schmecken lecker, fruchtig mit einem leichten Frischehauch. So das auch Kräuterbonbonhasser wie ich, da doch gerne zugreifen. Schade nur das Süßstoffe verwendet wurden.

Kommentare:

  1. Du Glückliche! Cranberry ist einfach toll das schmeckt auch bestimmt wirklich lecker! Wobei die Original-Kräuterbonbons von Ricola genial sind! ICh liebe sie =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hattest du dich auch beworben ? Ja die sind echt lecker, obwohl ich sonst keine solchen Bonbons mag, mit den normalen Ricola kann man mich jagen. grins

      Löschen