Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Dienstag, 23. Oktober 2012

Balea Hüttenzauber & Sweet Wonderland

Ich möchte euch hier mal zwei der Balea Limited Edition Duschgele vorstellen.

Ich kaufe die Limited Editions schon eine ganze Weile und musste gestern feststellen, das ich auch immer noch einen Vorrat an Zuckerschnute, Mademoiselle Chic, Peaxhy, Rose, Kiwi, Himbeer, Melone ... zu Hause habe.

Das Hüttenzauber Duschgel wollte ich die letzen Wochen schon haben, aber jedesmal wenn ich in sämtliche dm´s ging war das Regal leer. Gestern hatte ich endlich Glück. Und das dann sogar im Doppelpack, denn ich konnte auch noch die letzte Flasche der neuen Sorte Sweet Wonderland ergattern.

Ich beginne mit dem Hüttenzauber. Die Aufmachung der Flasche ist im Wies´n Style gestaltet, oben ein Hirsch umrahmt von Enzian und Edelweiß und der Name steht in einem Lebkuchenherz. Mir gefällt dieses Design sehr gut. Es ist schlicht, aber modern. Der Duft ist herrlich süß. Wer süßes mag, wird den Hüttenzauber lieben. Man riecht ganz leicht den kandierten Apfel, aber ich finde es hat auch etwas von Erdbeere und Zuckerwatte. Die Farbe ist auch schön rosa. Also total genial. 

Die Flasche von Sweet Wonderland ist hautpsächlich in braun gehalten. Auf der Vorderseite befindet sich ein Muffin und der Name des Produktes. Ich finde es aber trotzdem ansprechend. Es duftet total lecker nach Schokolade. Aber es ist ein etwas herberer Ton, also nicht ganz so süß. Wenn man die Flasche öffnet und dann leicht drückt und schnuppert vernimmt man auch ganz leicht eine Kokosnote, finde ich zumindest.Das Gel hat einen leichten Cremefarbenen Ton, passend zur Schokolade.Und ich liebe Schokolade.

Diese beiden  Limited Editions von Balea lohnen sich auf jeden Fall. Die Flasche beinhaltet 250 ml und kostet gerade einmal 0,85 Euro. Da kann man auch mal ein paar Flaschen mehr mitnehmen. Ich decke mich regelmäßig mit den Limiteds von Balea ein, weil ich die Kombinationen bisher immer toll fand und wer genug Platz im Bad hat, sollte diese beiden Duschgels bunkern. Toller Duft, der auch nach dem Duschen noch lange anhält und der Preis ist unschlagbar.

Kommentare:

  1. Sweet Wonderland hört sich gut an, ich liebe Schokolade auch! ♥
    Was ich von Balea Duschgels aber total hasse, ist "Zuckerschnute". Ich habe es zu hause und finde es irgendwie grausam.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das riecht auch total lecker aber nicht so süß wie die anderen Sorten sonst immer sind. Zuckerschnute ist einer meiner Favoriten aber mir kanns auch nicht süß genug sein :-) Peachy Rose steht bei mir auf dem letzten Platz, das mag ich nicht so gern.

      Löschen
  2. Sweet Wonderland ist total super =)
    Riecht wie echte Schokolade, nur ohne die bösen kalorien^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt, hihi
      is auf jeden Fall ne Sünde wert

      Löschen