Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Freitag, 26. Oktober 2012

Naturals mit Meersalz und Pfeffer





Ich bekam zum Testen von erdbeerlounge.de

5 x Naturals mit Meersalz und Pfeffer in der Originalgröße

20 x Naturals mit Meersalz und Pfeffer Probepackungen

Naturals
- der pure Genuss !-

Naurals von Lorenz werden mit rein natürlichen Zutaten hergestellt. 

Das Naturals Reinheitsgebot

1. Die speziellen Kartoffelsorten für Naturals werden aus eigenem Vertragsanbau bezogen. Dieser wird streng und regelmäßg kontrolliert.

2. Mit der Schale werden die Kartoffeln in wertvollem Sonnenblumenöl schonend gebacken.

3. Mit den besten ausgesuchten Gewürzen ohne Konservierungsstoffe, ohnen künstliche Aromen und Farbstoffe werden Naturals zum unverfäschten Genuss. 

Einige der Probepackungen wurden gleich mal weitergegeben und bisher bekam ich nur positives Feeback.

Auch wir haben natürlich gleich am Abend eine Packung aufgerissen und auch uns schmecken sie sehr gut. Sie schmecken sehr deutlich nach Meersalz und Pfeffer. Der Geschmack des Pfeffers ist dabei herausragender, aber es schmeckt nicht zu extrem und auch nicht zu pfeffrig. Wenn man allerdings einige der Chips gegessen hat, merkt man doch einen leichten Pfiff. Dieser ist aber total angenehm und nicht störend. Kleinen Kindern würde ich die Chips, aber aus diesem Grunde nicht unbedingt geben. 
Man kann beim genauen Betrachten der Chips auch deutlich erkennen, das sie Kartoffeln nicht geschält wurden. Die Chips sind zudem gleichmäßig dick und schön knusprig. Es sind viele große Chips in der Packung und nicht nur Gebrösel wie bei anderen Chips. 

Zutaten: Kartoffeln, Sonnenblumenöl, Salz, Meersalz, Pfeffer, natürliches Pfefferaroma mit anderen natürlichen Aromen, Hefeextraktpulver, Süßmolkepulver. 

Also nur natürliche Zutaten, nur das Hefeextraktpulver müsste meiner Meinung nach nicht sein, denn beim Einkaufen achte ich schon sehr darauf, das keine Geschmacksverstärker enthalten sind. 

Mein Fazit: Die Naturals von Lorenz mit Meersalz und Pfeffer sind lecker und knusprig. Sie bieten eine gute Alternative zu den üblichen Paprikachips, die ja doch meist alle gleich schmecken. Die Zutaten sind rein natürlich, allerdings sollte man auf Geschmacksverstärker verzichten. 


Donnerstag, 25. Oktober 2012

8 in 1 Hundefutter

Von 8 in 1 bekam ich eine Auswahl an Leckerlies für meine Süße zugeschickt.
Es waren im Paket enthalten:

1 x Grills Bacon Style

1 x Fillets pro active

1 x Delights Mischbeutel
darin enthalten 15 einzeln eingepackte kauknochen in verschiedenen Sorten
z.B. mit Hühnchen, oder für die Zähne, in Knochen- und Stangenform
Hier nochmal der Inhalt des Mischbeutels 15 verschiedene Snacks


Meine Süße beim Knabbern                                                        

Die Grills und Fillets hat meine Süße gleich von Anfang an verschlungen und geliebt. Mein Mann roch daran und sagte auch gleich, das die Grills Bacon sehr lecker und zum Anbeißen riechen. Und es stimmt die Snacks rochen wirklich lecker.

Bei den Delights hatten wir erst mal das Problem, das sie sie einfach nicht nahm. Nach einigen Malen probieren und immer wieder anbieten entschloss sie sich dann aber doch mal einen zu probieren. Nun klappt es ohne Probleme und sie futtert jeden Tag fleißig etwas davon.

Nun habe ich kürzlich auch bei uns in einem Laden die Snacks von 8in1 entdeckt und habe mich darüber echt gefreut, das es sie auch hier gibt. Denn meine Süße ist echt manchmal ganz schön mäkelig und ich bin immer froh, wenn ich etwas finde, was ihr schmeckt.

Vielen Dank, das ich testen durfte.

Brunch Schoko-Creme

Letztens sah ich in einem der vielen Angebotsprospekte,
die samstags immer zu uns ins Haus flattern den neuen

Brunch Schoko-Creme

da ich so eine süße bin, musste ich den natürlich gleich holen und ausprobieren :



Wenn man den Brunch öffnet riecht es bereits leicht nach Schokolade und das Produkt hat auch eine schöne schokobraune Farbe. 
Geschmacklich haut mich der Brunch allerdings nicht vom Hocker. Es ist nichts Besonderes.
Er schmeckt zwar schokoladig aber die Konsistenz auf dem Brötchen ist ungewohnt. Mein Mann meinte, man könne sich gleich Pudding aufs Brötchen schmieren. Und genau so kommt es einem vor. 
Zum Naschen ist der Brunch lecker, aber als Brotaufstrich ist er nicht mein Fall.

200 g kosten im Angebot bei uns immer 0,88 Euro. Der Preis ist in Ordnung, aber ich bevorzuge doch dann lieber wieder die anderen Sorten Brunch bzw. einen anderen Schokoaufstrich. 

Hat ihn von euch jemand schon probiert, falls ja, wie findet ihr ihn?

Dienstag, 23. Oktober 2012

Balea Hüttenzauber & Sweet Wonderland

Ich möchte euch hier mal zwei der Balea Limited Edition Duschgele vorstellen.

Ich kaufe die Limited Editions schon eine ganze Weile und musste gestern feststellen, das ich auch immer noch einen Vorrat an Zuckerschnute, Mademoiselle Chic, Peaxhy, Rose, Kiwi, Himbeer, Melone ... zu Hause habe.

Das Hüttenzauber Duschgel wollte ich die letzen Wochen schon haben, aber jedesmal wenn ich in sämtliche dm´s ging war das Regal leer. Gestern hatte ich endlich Glück. Und das dann sogar im Doppelpack, denn ich konnte auch noch die letzte Flasche der neuen Sorte Sweet Wonderland ergattern.

Ich beginne mit dem Hüttenzauber. Die Aufmachung der Flasche ist im Wies´n Style gestaltet, oben ein Hirsch umrahmt von Enzian und Edelweiß und der Name steht in einem Lebkuchenherz. Mir gefällt dieses Design sehr gut. Es ist schlicht, aber modern. Der Duft ist herrlich süß. Wer süßes mag, wird den Hüttenzauber lieben. Man riecht ganz leicht den kandierten Apfel, aber ich finde es hat auch etwas von Erdbeere und Zuckerwatte. Die Farbe ist auch schön rosa. Also total genial. 

Die Flasche von Sweet Wonderland ist hautpsächlich in braun gehalten. Auf der Vorderseite befindet sich ein Muffin und der Name des Produktes. Ich finde es aber trotzdem ansprechend. Es duftet total lecker nach Schokolade. Aber es ist ein etwas herberer Ton, also nicht ganz so süß. Wenn man die Flasche öffnet und dann leicht drückt und schnuppert vernimmt man auch ganz leicht eine Kokosnote, finde ich zumindest.Das Gel hat einen leichten Cremefarbenen Ton, passend zur Schokolade.Und ich liebe Schokolade.

Diese beiden  Limited Editions von Balea lohnen sich auf jeden Fall. Die Flasche beinhaltet 250 ml und kostet gerade einmal 0,85 Euro. Da kann man auch mal ein paar Flaschen mehr mitnehmen. Ich decke mich regelmäßig mit den Limiteds von Balea ein, weil ich die Kombinationen bisher immer toll fand und wer genug Platz im Bad hat, sollte diese beiden Duschgels bunkern. Toller Duft, der auch nach dem Duschen noch lange anhält und der Preis ist unschlagbar.

dm Lieblinge Nummer 6

Hier kommt mein Bericht zur dm Box Nummer 6, der letzten aus der 2. Aborunde.

In der Box waren diesmal 6 Produkte in Wert von 24 Euro enthalten, also hat man für 5 Euro wieder jede Menge bekommen:


1 x ebelin Lidschattenpinsel 2,95Euro) . Finde ich toll, da ich grundsätzlich immer nach Lidschattenapplikatoren suche beim Schminken :-)

1 x Kneipp fühl dich... fröhlich Badekristalle ( 1,35 Euro). Klasse für mich als Wasserratte, vor allem da jetzt der Winter kommt und ich so wieder öfters ein langes, heißes Bad in der Wanne nehme. Das Bad ist in zwei Kammern aufgeteilt, eine riecht nach Grapefruit und die anderen nach Blutorange und erst im Wasser vermischen sich diese. Riecht sicher sehr lecker.

1 x Balea Men Activ Care Handcreme (1,45 Euro) für beanspruchte Männerhände. Die geb ich meinem Mann, die kann er gut gebrauchen, da er in einem Handwerksberuf, desöfteren mal trockene und rauhe Hände hat.

1 x syoss 4 Tage Glättungsspray (7,95 Euro) mal sehen was ich damit mache :-)

1 x Dove Anti-Spliss-Expert Shampoo (2,35 Euro). Spliss hab ich zwar keinen aber ein bißchen Pflege können die Haare ja immer vertragen. Kann ich auf jeden Fall gebrauchen. 

1  x Nivea BB Cream 5-in-1 Blemish Balm hell (7,95 Euro) ich benutze sowas eigentlich nicht, aber evtl probier ichs dann doch mal aus :-)

So das war die letzte Box aus diesem Abo. Es waren wieder tolle Sachen dabei. Nun heißt es zittern und abwarten, ob ich in der nächsten Aborunde auch wieder mit dabei bin. Ich würde mich ja sehr darüber freuen, da die dm Lieblinge schon fast zum Alltag gehören. 5000 Stück für die Masse an Fans sind halt schon wenig. Vielleicht überlegt es sich dm ja nochmal und hängt noch ne null hinten dran ;-)

Samstag, 20. Oktober 2012

ein schönes Wochenende


So da wir heute auf Kindergeburtstag sind

verarschiede ich mich mal ins Wochenende mit dem leckeren Kuchen

den ich für das Geburtstagskind gebacken habe

wie es sich für ein Mädchen gehört

ganz in lila-pink dekoriert :-)

Unterwegs gehts dann erst noch zu Rossmann meine Coupons von den Testwochen einlösen

und

ein Anruf bei dm liess mein Herz höher schlagen, 

denn ich kann meine dm Box Nummer 6 abholen

*freu freu freu*

Euch allen wünsche ich ein schönes Wochenende

wir lesen uns am Montag wieder

dm mein Gewinn ist da






Vor einigen Wochen fand ja bei dm ein Gewinnspiel

anlässlich 750.000 Facebook Fans statt

auch ich hatte damals eine der Taschen gewonnen

und heute kam sie nun endlich an.

Vielen Dank

Freitag, 19. Oktober 2012

Gewinnspiel


Lange habt ihr drauf gewartet 

aber jetzt endlich 

verrate ich euch, was ihr schönes gewinnen könnt :

Der 1. Platz darf sich seinen Gewinn selbst aussuchen,

den 2 . und 3. Platz vergebe ich dann.

Die Verlosung findet statt, sobald ich 50 Fans auf meiner Facebook Seite habe

bzw 50 die meinem Blog folgen

Die Preise:



 Armband von bonfim im Trachtenlook mit süßem Hirschanhänger 


Armband für Kinder von bonfim mit süßen bunten Blümchen


Armband von bonfim mit Heiligenmotiven 


Dienstag, 16. Oktober 2012

Almighurt nach Herzenslust

Ebenfalls beim Lisa Freundeskreis wurde ich als Testerin für das neue Almighurt  nach Herzenslust ausgewählt. Hierfür bekam ich dann je 4 x 4 verschiedene Sorten zum Selbstessen und weitergeben, dazu noch 2 x die Zeitschrift Lisa.

Hier nochmal die einzelnen Sorten im Überblick:

4 x Vanillejoghurt mit Pfirsich Maracuja und Schokoschnecken
4 x Vanillejoghurt mit himbbere und Schokoschnecken

4 x Naturjoghurt mit Kirsche und Schokoraspeln
4 x Naturjoghurt mit Erdbeere und Schokoraspeln


Vanillejoghurt mit Pfirsich Maracuja und Schokoschnecken

wie man deutlich erkennen kann, die Verpackung verspricht äußerlich mehr, als man tatsächlich erwarten kann. Das der Teil mit dem Joghurt nicht voll ist, ist klar, das man die Extras zugeben kann, aber auch die beiden anderen Kammern sind etwa 1/3 leer.


Naturjoghurt mit Kirsche und Schokoraspeln

auch hier sieht man wieder, wie wenig eigentlich in den Becher enthalten ist.


mal alles miteinander vermengt

selbst dann ist der Joghurtteil noch immer nicht ganz voll. Und egal mit welch noch so kleinen oder spitzen Löffel man versucht die Früchtemischung auszukratzen, es bleibt immer jede Menge Rest in dem Becher.

Mein Fazit:

Der Almighurt Joghurt nach Herzenslust ist zwar lecker, aber kaufen würde ich ihn nach diesem Test nicht.

Die einzelnen Kammern wirken im geschlossenen Zustand sehr groß, wenn man die Packung dann aber öffnet, sieht man wie wenig Inhalt tatsächlich drin ist.

Geschmacklich gibt es nichts zu bemängeln, außer vielleicht, das der Joghurt an sich etwas flüssig ist und das Vanillejoghurt meiner Meinung nach schon extrem gelb ist (unnötiger Farbstoff ?).

Aber ich würde für dieses Joghurt nicht den Preis von 0,69 - 0,99 Euro (gesehen in verschiedenen Läden) ausgeben. 
 

Freitag, 12. Oktober 2012

Gewinnspiel

Hallo meine Lieben

ich wollte euch nur mal an mein Gewinnspiel erinnern

Ihr müsst dazu einfach nur auf meine Facebook Seite gehen

und sie liken

P.S. Anfang nächster Woche verrate ich euch, was ihr schönes gewinnen könnt

mein neues Lieblings Teil


Am Mittwoch beim Shoppen habe ich diesen tollen

Loop Schal

entdeckt

Ich bin sowieso so ein Tücher und Schalfan

und so habe ich mir diesen dann doch gleich mal gegönnt.

Ich wählte natürlich meine Lieblingsfarbe lila

kombiniert mit hellem flieder

da ich einen Mantel in dem dunklem Ton habe

lockert das flieder das Ganze etwas auf

freue mich schon drauf ihn zu tragen.

Donnerstag, 11. Oktober 2012

neue Nägel



Gestern Nachmittag habe ich spontan beschlossen ein wenig in die Stadt zu fahren, einfach nur so, um ein wenig zu kucken.

Mir fiel dann in einer Straße ein Schild auf, Nagelneumodellage zu einem kaum zu glaubenden Preis und dann noch ohne Termin.

Ich lief erst mal weiter und grübelte ein wenig darüber nach.

Aber ich muss mir eingestehen, meine Nägel vermisste ich schon, auch wenn es sonst eher die echten Nägel waren, die ich modelliert hatte.

Also wieder an dem Laden vorbei, Schild nochmal gelesen und dann schließlich rein.

Ich fragte, ob denn der Preis tatsächlich stimmt, was die Dame auch bejahte. 

Also nahm ich spontan Platz.

Nach etwa 40 Minuten hatte ich wieder Nägel. Sie sind jetzt nicht unbedingt das, was ich normalerweise gewohnt bin, aber für den Preis kann man nicht meckern. Der Service dort ließ allerdings ein wenig zu wünschen übrig. Ich kam mir vor wie bei der Massenabfertigung, obwohl außer mir nur noch eine Kundin im Laden war. Die Nageldamen unterhielten sich angeregt in einer asiatischen Sprache und das quer duch den ganzen Laden, was ich als etwas störend empfand, da meine Designerin dazu dann auch öfter den Kopf in Richtung der anderen drehte. Ich hatte eher so das Gefühl, das Gespräch ist ihr wichtiger.

Normalerweise habe ich bei meinem Nageldamen, bei denen ich sonst war für die Neumodellage zwischen 50 und 70 Euro gezahlt. Hier waren es gerade mal 20 Euro. Dafür gabs aber auch nur weiße Spitzen und sonst keinerlei SchnickSchnack. Für den Preis finde ich die Nägel in Ordnung. Wenn man darüber langt, sind sie glatt und man kann keinen Übergang zum Tip spüren, was bei meiner allerersten Modellage vor vielen Jahren schon der Fall war.Ansonsten sind die Nägel glatt und sauber. Ich hätte sie gerne nur etwas anders gefeilt gehabt, aber auch das war im Preis nicht drin :-)

Ich bin nun am Überlegen, ob ich es nochmal wage, in dieses Studio zu gehen um die Nägel auffüllen zu lassen. Aber ich denke eine Chance bekommen die Damen noch von mir. 


NUK Babykostwärmer



Ich darf den neuen Thermo Light Babykostwärmer von NUK testen.

Gestern kam das Paket an:

Thermo Light von NUK

1 NUK First Choice + Flasche 300 ml

1 Packung NUK First Choice + Sauger Gr. 1

1 Flasche NUK Spülreiniger


Ich freue mich schon sehr auf diesen Test, da wir unseren Babykostwärmer noch sehr oft in Gebrauch haben und mich das Gerät sowieso schon lange nervt. Ab morgen wird der NUK Thermo Light ausprobiert und ich denke das Gerät wird mich überzeugen, da schon alleine das lästige Wasser befüllen wegfällt. Aber dazu dann mehr in Kürze. Jetzt gehts erst mal ans Testen.

Dr. Oetker Früchte Fix


Bei Lisa Freundeskreis wurde ich ausgewählt das neue Dr. Oetker Früchte Fix zu testen.
Dazu bekam ich einen ganzen Karton mit dem Früchte Fix (12 Packungen), 2 x die Zeitschrift Lisa und jede Menge Rezeptheftchen und Kärtchen zum Weitergeben.

Einige der Früchtefix habe ich auch schon verteilt und habe es auch schon selbst ausprobiert.
Ich wollte sowieso eine Torte backen und so entschied ich mich spontan dazu, Kirschen mit reinzugeben.  Laut Packung sollte man für Tortenfüllingen 200 ml des Fruchtsafts der abgetropften Früchte hinzugeben und das Ganze dann erst mal 15 Minuten stehen lassen. Als ich die 200 ml dazu gab, war es bereits so ein fester Pamp, das es nach den 15 Minuten sicher bombenfest gewesen wäre. So gab ich nach und nach immer etwas von dem Kirschsaft dazu.

 Am Ende war es der Saft das kompletten Glases, etwa 350 ml. Es hätte evtl noch ein wenig mehr reingehört, aber ich hatte keinen Saft mehr und wollte auch  nicht mit Wasser strecken. Aber letzendlich war es dann ok. Ich gab die Früchte dann allerdings auch gleich auf den Boden, damit es nicht wieder anzieht. Von der Konsistenz und der Optik her, erinnerte  mich die Masse, an Früchte, die man in Tortenguß geben hätte. Nur das es kalt war.
Das Endergebnis konnte sich trotzdem sehen lassen. Die Masse war nach etwa 1 Stunde im Kühlschrank schön fest. Es schmeckte nach Kirschen und das Früchte Fix an sich hat auch keinerlei störenden Eigengeschmack.

Auf dem Bild seht ihr übringes eine Schoko-Kirsch-Torte mit Minzsahne. Natürlich alles selbst gemacht. Wer das Rezept haben möchte kann mich gerne danach fragen.

Mein Fazit also zum Früchte Fix:

Es lässt sich damit schnell und einfach eine leckere Füllung für Torten herstellen. Es Bedarf keinen großen Aufwand, dauert nur ein paar Minuten und es gelingt garantiert. Nur mit der Menge an Flüssigkeit muss man ein wenig schauen, denn die Angaben sind nicht immer ganz richtig. Aber das ist kein Problem. Ich werde euch in Zukunft auch noch über andere Kreationen mit dem Früchte Fix auf dem Laufenden halten. 

Herzlich willkommen

So auf facebook habe ich nun meinem 10. Fan. Ich freue mich sehr darüber und hoffe das es eifrig so weitergeht. Und nicht vergessen, mein Gewinnspiel läuft immer noch ;-)

Freitag, 5. Oktober 2012

Jacobs Bio Natura für Tassimo

 

So nachdem ich den Kaffe nun getestet habe, muss ich ganz ehrlich sagen, ich habe mehr erwartet.

Mein Mann und ich machten uns gleich am Nachmittag jeder eine Tasse Kaffee. Nach dem ersten Probieren verzogen wir beide das Gesicht. Trotz das wir beide noch mal Zucker und Milch nachgaben empfanden wir den  Kaffee als sehr bitter. Mir kam er dazu auch noch sehr stark vor. 

Am nächsten Morgen ließen wir nach dem Brühvorgang aber noch gleich heißes Wasser aus der Maschine nachlaufen. So ließ sich der Kaffee etwas angenehmer trinken. 

Doch unser Fazit geht eindeutig in Richtung Nein. Dieser Kaffee und wir, werden keine Freunde. 
Bio schön und gut, aber geschmacklich geht er unserer Meinung nach gar nicht. Viel zu bitter und auch etwas zu stark.

Da bleiben wir lieber bei der ganz normalen Krönung. Diese schmeckt eindeutig besser.

Schade, ich hätte gerne positiveres berichtet.

Trotzdem bedanke ich mich ganz herzlich für meinen Gewinn. 

Jetzt kann Halloween kommen



Das ist sooooo süß

gestern kam das Halloween Köstum für meine Maus

*freu freu freu*

Donnerstag, 4. Oktober 2012

Shave Lab



Ich stelle euch heute den Shop von SHAVE-LABvor. Dies ist ein relativ neuer Onlineshop, bei dem es Rasierer für Damen und Herren gibt und das zum kleinen Preis. Ich denke alle kennen es. Man kauft sich einen sowieso schon teuren Rasierer und hat dann mit viel Glück eine oder 2 Klingen dabei. Dagegen spricht ja auch nichts. Aber spätestens wenn die Klingen aufgebraucht sind, wird richtig teuer. Denn das Nachkaufen der Klingen ist meist nicht sehr günstig. Auch ich habe mir schon einige Startetsets mit Rasierern gekauft und diese aber nachdem die Klingen verbraucht waren, nicht mehr genutzt, da mir das Nachkaufen auch zu teuer war.Und so landeten die Rasierer dann früher oder später im Müll.  Ich benutzte nun schon einige Zeit Einwegrasierer. Aber auch das ist irgendwie nervig und außerdem ist es auch nicht sehr umweltschonend, da es doch sehr viel Müll macht. Ab und zu nehme ich auch Enthaarungscreme, aber ich habe immer das Gefühl, das diese nicht so effektiv ist wie das Rasieren und so  gehe ich hinterher sowieso nochmal mit der Klinge drüber. Beim Stöbern bin ich dann auf die Seite von SHAVE-LAB gestoßen und war sehr begeistert über die Produkte.

Mein Rasierer kam total schön verpackt an. Der Karton war zusätzlich noch einmal ein dünnes Papier eingeschlagen. Und ich finde sowas wirkt immer sehr edel und hochwertig und macht das Ganze ein bißchen zu was Besonderem. Und die Spannung beim Auspacken ist umso größer ;-)


Im Karton befanden sich dann der Griff des Rasierers inkl. 4 Klingen. Und das alles zum unschlagbaren Preis von 6,95 Euro. 2 Postkarten mit aufregendem Motiv waren auch noch dabei. Das Ganze kann man sowie es verpackt ist, auch direkt verschenken, da es ansprechend aussieht.



Hier noch ein Bild des Kartons im geshlossenen Zustand.



Viele mögen jetzt denken für den Preis ein Rasierer und 4 Klingen, das kann ja nichts gescheites sein. Doch ich konnte mich vom Gegenteil überzeugen. Der Griff ist solide und schwer, er liegt sehr gut in der Hand und ist auch mit Gummi ummantelt, das er einem unter der Dusche nicht wegrutscht.





Die Klinge mit 6 Messern schneidet gründlich und präzise. Obwohl ich es nicht mag, habe ich für den Test des Rasierers sogar auf mich genommen, meine Körperbehaarung etwas länger werden zu lassen, da ich die Rasierer nicht nur zum Nachrasieren testen wollte. Aber auch dies war für die Rasierer von SHAVE-LAB kein Problem. Achseln, Beine und sogar der Intimbereicht waren mühelos und ohne Verletzungen innerhalb weniger Minuten wieder schön glatt. Das hätte ich ehrlich gesagt auch nicht erwartet, daher bin ich umso mehr begeistert von den Rasierern.



Was ich zudem noch sehr toll finde ist das Klingenabo. Man wählt sein gewünschte Klinge aus und gibt an wie oft man diese wechselt. Dann bekommt man im  gewünschten Zeitraum eine Box mit 18 oder 24 Klingen. In einer Zeitspanne von 7 bis 48 Wochen bekommt man dann immer wieder pünktlich seinen Klingennachschub. Und das schon ab 28,95 Euro.

Ich verbrauche noch meine Klingen, die bei meinem Starterset dabei waren und dann hole ich mir auf jeden Fall das Klingenabo. So muss ich nicht daran denken, sondern bekomme es bequem, einfach und vor allem rechtzeitig nach Hause geschickt. Auch bin ich am Überlegen, ob es nicht für meinen Mann auch was wäre, da dieser mir ab und an mal die Rasierer "klaut", da er auch noch das teuere Klingennachkaufproblem hat ;-)-


Der Versand innerhalb Deutschland koset gerade mal 2,95 Euro. Geliefert wird per DHL oder FedEx. Wer vor 12 Uhr bestellt (Mo-Fr) hat sogar die Möglichkeit gegen Aufpreis seine Rasierer im 24-Stunden-Service zu bestellen.

Die Bezahlung ist per Kreditkarte, Paypal oder Giropay möglich.

SHAVE-LAB  ist ein wirklich toller Shop und ich freue mich jetzt schon auf meine nächste Bestellung und mein Klingenabo. Ich vergebe hier 5 von 5 Punkten.

vielen Dank für den Test.

ArteDhio


Ich bin beim Stöbern für meine Maus wieder auf einen tollen Shop gestoßen. Es handelt sich dabei um die Seite von ArteDhio - der Onlineshop rund um Babys und Kinder.

Der Shop bieter eine große Auswahl an allem was man für unsere Lieblinge braucht. Angefangen bei Mode, Kuscheln und Schlafen, über Bücher  und Spielzeug bis hin zu Kindermöbeln und Lampen. 

Auf dem Bild seht ihr diese tolle Spieluhr. Sie ist aus Holz und wirklich klasse verarbeitet. Die beiden Clowns sind abnehmbar, so das sie sich auch als Spielfiguren eignen. Das witzige an der Spieluhr, man setzt die beiden Clowns auf den Kreis und sobald man die Uhr aufgezogen drehen sich die Clowns im Kreis und um die eigene Achse. Da ich ja sowieso ein absoluter Fan von solchen ja heutzutage fast schon nostagischen Sachen bin, geht mir bei sowas mein Herz auf. Der Preis von 13.95 Euro ist vollkommen gerechtfertigt, da sie wirklich kindgerecht und sicher in Verarbeitung und Qualität ist. 

Der Versand bei ArteDhio beträgt lediglich 3,95 Euro.  Ab einem Bestellwert von 100 Euro entfallen diese sogar ganz. Geliefert wird klassich per DHL. Bezahlen kann man per Vorauskasse, Paypal, per Nachnahme, Lastschrift oder als Stammkunde auch per Rechnung.

Ein toller Shop, in dem ich gerne stöber und auch schon fündig geworden bin. Ihr wisst ja alle selber wie schnell die Zeit vergeht und ehe man sich versieht ist Weihnachten. Hier findet ihr bestimmt ein paar süße Sachen für eure Mäuse. Auch ich werde für Nikolaus/Weihnachten etwas aus dem Shop von ArteDhio für meine Süße bestellen.




Dienstag, 2. Oktober 2012

Happy Socks


 Heute möchte ich euch den Shop von Happy Socks mal etwas näherbringen. Dies ist ein toller neuer Shop für ausgefallene Socken und Strumpfhosen. 
Hier für euch nun ein kleiner Einblick in das Sortiment an Socken :

1 Paar in 36 - 40 für mich








und 2 Paar  für meine Süße in der Größe S



Die Socken werden gleich mal gewaschen und dann auch sofort getestet. Das Wetter momentan sorgt ja dafür das man wieder gerne ein paar schöne Socken anhat.

Ich habe die Socken nun mittlerweile gewaschen, wie angegeben bei 40 Grad  und auch schon getragen. Die beiden Paare meiner Maus sind ihr noch ein wenig zu groß, aber als Kniestrümpfe eignen sie sich schon hervorragend ;-)

Mein Paar paßt perfekt. Ich habe Schuhgröße 41, wenn ich Glück habe auch 40 und habe im ersten Moment gedacht die passen nicht, als ich die Größenangabe auf dem Schild sah. Doch alles war gut und die Socken passen wirklich sehr gut.

Die Qualität ist hervorragend. Man muss keine Angst haben, das die Socken nach ein paar Mal tragen, schon anfangen an den Reibungsflächen dünner zu werden, bis irgendwann die Löcher kommen. Das passiert hier nicht. Der Stoff ist schön dick, aber auch nicht zu dick. Die Socken können im Sommer genauso getragen werden wie im Winter. 


Ich bin sehr begeistert davon. Auch der Preis ist angemessen. Mein Paar kostet bei Happy Socks  8 Euro und die zwei Paar Kindersocken 10,00 Euro. Die Qualität und die ausgefallenen Design rechtfertigen dies auf jeden Fall. 

Ich habe mich auch schon in einige Paar weitere Socken und auch Strumpfhosen verliebt und werde mir auf jeden Fall von nun auch, ab und an das ein oder andere Paar gönnen. Ich hab sowieso einen kleinen Socken Tick :-)

Der Shop von Happy Socks bietet eine große Auswahl an Socken für Damen , Herren, und Kindern. Für die mutigen Damen unter uns gibt es auch noch eine tolle Auswahl an Strumpfhosen.

Die Versandkosten betragen bei Happy Socks lediglich 3 Euro. Ab einer Bestellung von mindestens 4 Artikeln erfolgt die Lieferung kostenlos. Geliefert wird innerhalb von 2-5 Tagen per Post.

Bezahlen kann man ganz einfach per Kreditkarte, Paypal, Sofortüberweisung oder Giropay.

Ein toller Shop dem ich 5 von 5 Sternen gebe.