Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Freitag, 13. Juli 2012

trnd Bizzl

 Ich habe die Zusage bekommen, das ich bei trnd die Bizzl Limonaden testen darf, bin mal gespannt wenn das Paket kommt.
So gestern kam das Paket an.


Es beinhaltet :
4  x Bizzl Summer Kiss
4 x Bizzl Passion Kiss
4 x Bizzl Mandarine Mango Kiss

1 Stapel Plastikbecher
4 Eisformen
1 Bizzl Quiz

Einige der Flaschen wurden gleich mal im Kühlschrank deponiert und werden dann verköstigt.

Wir haben nun bereits alle Sorten durchprobiert und sie zu dem Schluß gekommen, das sie Sorten allesamt doch sehr sehr süß sind. Am besten schmeckt uns das Summer Kiss (Grapefruit-Zitrus Geschmack), da es etwas herber ist als die anderen Sorten.
Auf den zweiten Platz liegt das Mandarine Mango Kiss. Auch sehr süß, aber trotzdem fruchtig im Geschmack.
Das Passion Kiss hat es auf Platz drei geschafft. Geschmacklich zwar ganz gut, aber der Geruch wenn man die Flasche öffnet, riecht so in etwa wie das, was meine Tochter in der Windel hat *sorry*

Heute habe ich dann mal damit das Eid ausprobiert.

 noch in flüssiger Form
 nach etwa 4 Stunden im Gefrierfach. Obwohl ich die Förmchen nicht ganz gefüllt habe, ist es ein wenig übergelaufen.
Aber die einzelnen Portionen gingen trotzdem alle sehr gut aus der Form.

Geschmacklich hat mich das Eis leider nicht überzeugt. Von dem Geschmack der Limo im Normalzustand ist nicht mehr viel übrig geblieben. Man hat fast den Eindruck,als würde man Wasser mit ein wenig Geschmack lutschen. Schade, das war nichts.

Ich werde es nochmal mit einer anderen Sorte versuchen, ob es dann besser schmeckt.

immerhin kann man das Eis auch als Eiswürfel benutzen, das das Getränk nicht verwässert.

Mit ner anderen Sorte Bizzl war es leider auch das gleiche. Der Geschmack leidet im gefrorenen Zustand.

So der Kasten ist nun mittlerweile leer. Mein Fazit zu dem Test. Das Getränk schmeckt gut, nur leider ist es für meinen Geschmack etwas zu süße für den Sommer. Da hätte ich mir etwas weniger Süßes gewünscht. Ansonsten kann ich nichts negatives sagen. Der Preis von etwa 8.99 Euro + Pfand pro Kasten ist weder teuer noch billig. Für mich vollkommen in Ordnung und ich werde in der nächsten Zeit auf alle Fälle noch einen Mischkasten mit den anderen Sorten Bizzl kaufen und diese probieren. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen