Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Testblog,

ich teste hier viele Dinge für Familie und Kind auf Herz und Nieren. Ich bin dabei wirklich sehr kritisch und nehme alles genau unter die Lupe. So könnt ihr sicher sein, das mein Testurteil wirklich aussagekräftig ist.
Ich veranstalte auch regelmäßig Gewinnspiele und suche auch ab und an Mittester für meine Testprodukte.
Auch gibt es ab und an leckere Rezepte, die ich mit euch teilen möchte. Entweder poste ich diese für euch einzeln oder in den Testberichten gibt es auch immer leckeres zu lesen.
Ich hoffe euch gefällt mein Blog und ich wünsche Euch viel Spaß auf meiner Seite

Mittwoch, 30. Mai 2012

Philipps Avent





Bekommen habe ich das Fläschchen beim Test von Eltern.de. Eine Flasche und 2 verschiedene Sauger.

Da das mit dem Stillen bei mir von Anfang nicht so richtig klappte sind die Avent Flaschen eine gute Alternative. Ich kannte die Flaschen bisher nur vom Hören-Sagen. Wir benutzen ansonsten eine andere Marke an Flaschen.

Doch die Avent hat mich überzeugt. Die kleine Flasche ist sehr schön von der Formgebung. Sie liegt gut in der Hand und ist einfach in der Handhabung.  Die Sauger sind der natürlichen Form der Brust nachempfunden, was ich vor allem bei Kindern, die nicht voll gestillt werden (zufüttern) wirklich sehr empfehlen kann. Meine Tochter hat die Flasche gleich akzeptiert, und sowohl Wasser als auch Milchnahrung ohne Probleme getrunken.

Auch kann ich guten Gewissens sagen, das sie davon weder Bauchweh noch Blähungen bekommen hat. Besser oder länger geschlafen hat sie zwar mit der Flasche auch nicht, aber das ist für uns kein Problem.

Die Reinigung ist ebenfalls sehr einfach. Ich mache es so wie bei jedem anderen Fläschchen auch. Ich spüle die Flasche nach Gebrauch aus, und wenn eine Ladung Flaschen für den Vaporisator bereit ist dann wird sie noch einmal gründlich mit Fläschchenreiniger und Bürste gereinigt, mit klarem Wasser nachgespült und kommt dann in den Vaporisator. Das gleiche mache ich auch mit dem Sauger. Also auch hier kann ich nur positives berichten.

Einziges kleines Minuspünktchen ist für mich das Design. Es ist schlicht und einfach gehalten. Zumindest ein kleines Motiv, eine Ranke oder was dergleichen würde die Flasche für mich noch interessanter machen und auf jeden Fall meine Kaufentscheidung positiv beeinflussen.

Mein Fazit:

Die Avent ist super für Mamis, die ihre Babys zufüttern müssen oder  abgepumpte Muttermilch geben um mal Zeit ohne das Baby zu verbringen. Aber sie eignet sich auch hervorragend für Mütter, die nicht stillen können oder ihr Baby lieber mit Milchnahrung ernähren wollen. Auch für Wasser oder Tee ist das kleine Fläschchen geeignet. Ich kann die Flasche nur weitermpfehlen und werde sie auch nach dem Test weiterhin benutzen.